Was ist DNAMicroarray?

DNAmicroarraytechnologie eingesetzt in der genetischen und medizinischen Forschung ie, um Wissenschaftlern zu erlauben, die Tätigkeit von einiges tausend Genen, sowie das Verhältnis zwischen ihnen gleichzeitig zu studieren. In der Vergangenheit in der Lage waren Wissenschaftler nur, einige Gene sofort zu analysieren. Mit der Einleitung der DNA-microarrary Technologie, kann die Tätigkeit von Tausenden Genen gleichzeitig überwacht werden. Einige der Gesundheitszustände, dass Wissenschaftler diese Technologie einsetzen, um Gentätigkeit zu erforschen, einschließen Herzkrankheit, Krebs und Korpulenz nd. Es ermöglicht auch Wissenschaftlern, die Krebse, die basieren auf, wo sie entstehen, und das Muster der Gentätigkeit in der Tumorzelle einzustufen.

Ein DNAmicroarray besteht ein stempeln-sortiertes Dia, das die Moleküle enthält, die als DNA bekannt sind, den genetischen Code für einen Organismus oder eins seiner Teile. Die DNA gesetzt auf das Dia in eine spezifische Reihenfolge und in ein Muster der regelmäßig horizontalen und vertikalen Raumlinien durch eine Robotermaschine. Die spezifische Reihenfolge und der Abstand der DNA erlaubt Wissenschaftlern, die Reihenfolge der Gene zu kennen, die verwendet.

Bevor ein Wissenschaftler in der Lage ist, die Tätigkeit eines Gens auf dem Dia zu messen, eine Gewebeprobe von einem Patienten, normalerweise Blut, Notwendigkeiten gesammelt zu werden. Die Gewebeprobe gelegt in eine Lösung und zulässt die Ansammlung von mRNA, ein Produkt von einem ausgedrückten Gen t, das Informationen von einem Kern zu anderen Teilen einer Zelle transportiert, um Proteine zu bilden. Der mRNA ist zum Strang von DNA höflich, die er von kopiert.

Sobald der mRNA gesammelt, bindet ein Wissenschaftler eine Leuchtstofffärbung an den mRNA und es gesetzt auf das Dia durch eine Robotermaschine. Der mRNA, der zur DNA höflich ist, bindet mit seiner Ergänzung. Da die Reihenfolge der DNA, die auf das Dia gesetzt, bekannt, der mRNA, dem Bindungen mit der DNA die spezifische DNA-Reihenfolge anzeigt, die in der Zelle ausgedrückt.

Um die Gene anzusehen, misst ein Scanner die Leuchtstoffbereiche des DNAmicroarray. Die Helligkeit der Leuchtstofffärbung darstellt ff, dass die Tätigkeit eines Gens und des Fehlens Leuchtstofffärbung anzeigt, dass ein Gen nicht aktiv ist. Folglich das heller die Leuchtstofffärbung, ist das Gen das aktiver. Das Feuerzeug die Leuchtstofffärbung, ist das Gen das weniger aktiv.

Die Tätigkeit eines Gens zu kennen kann helfen zu sein feststellen, wenn ein Gen, das overexpressed, eine spezifische Krankheit verursachen kann. In einer klinischen Einstellung wenn der Overexpression eines Gens bereits festgestellt worden, um eine spezifische Krankheit zu verursachen, kann eine Gewebeprobe von einem Patienten genommen werden und ein Wissenschaftler kann die DNAmicroarraytechnologie einsetzen, um den Ausdruck des gerichteten Gens zu messen, um zu helfen, festzustellen, wenn ein spezifisches Gen die Ursache der Krankheit sein könnte, die der Patient hat. DNAmicroarray ist eine leistungsfähige Weise, festzustellen, welche Gene mit.einbezogen, wenn man eine spezifische Krankheit verursacht.