Was ist Darm Dysbiosis?

Darm dysbiosis ist ein Zustand der Mikrobenungleichheit in den Därmen. Gewöhnlich hat eine gesunde Person eine optimale Menge gutes Bakterium und Mikroorganismen, zum alles ungesunden Bakteriums, Parasiten und Hefen in der untereren verdauungsfördernden Fläche zu bekämpfen. Eine Person, die Darm dysbiosis hat, hat eine Bedingung in, welchem oder schädlichere Mikroorganismen umgekippt diese Balance e, die normalerweise durch das gute Bakterium aufrechterhalten.

Dysbiosis des Darms hat viele möglichen Ursachen. Häufig wenn eine Person Antibiotika nimmt, zerstören diese Drogen vorteilhaftes Bakterium zusammen mit den schädlichen. Wenn die guten langsam sind, zu ergänzen, kann Candida - eine schädliche Hefe - oder andere zerstörende Organismen schnell wachsen. Dieses kann eine Ungleichheit und Symptome von Darm dysbiosis verursachen.

Eine der anderen Ursachen dieser Bedingung kann Druck sein. Wenn Leute besorgt fühlen, erfahren sie häufig Magenumkippen. Wenn ein person’s Körper wegen des verlängerten Druckes geschwächt und keine Wahrscheinlichkeit hat zu heilen, kann Darm dysbiosis resultieren.

Parasitsche Infektion kann dysbiosis des Darms auch verursachen. Giardia und cryptosporidium sind zwei solche Parasiten, die dysbiosis Symptome verursachen können. Andere mit.einschließen Bandwurm und Spulwurm $$.

Symptome dieser Bedingung können Syndrom des reizbaren Darms, (IBS) Akne, chronische Ermüdung, Nahrungsmittelintoleranz und Allergien umfassen. Im Allgemeinen entstehen alle diese, weil das Verdauungssystem nicht ohne die korrekte Balance der intestinalen Mikroorganismen leistungsfähig arbeiten kann. Andere Symptome, die eine Ungleichheit im Darm anzeigen, können schwache oder gebrochene Fingernägel, rektales itching und geweitete Kapillaren sein, unter anderem.

Wenn dysbiosis des Darms im Laufe der Zeit auf einem person’s Körper fortbesteht, kann es zu undichtes Darmsyndrom führen und korrekte Nährabsorption von der Nahrung hemmen. Undichter Darm kann resultierend aus Schaden der intestinalen Wände auftreten, die durch schädliche Mikroben und die Giftstoffe, die sie, verursacht produzieren. Einige dieser zerstörenden Substanzen verringern die Wirksamkeit der intestines’ Fähigkeit, Nährstoffe von der Nahrung aufzusaugen. Sie verhindern auch die Produktion der Substanzen, die zur Verdauung nützlich sind, diese gute Mikroben produzieren normalerweise. Dieses kann zu Unterernährung und einen Wirt anderer unangenehmer Konsequenzen führen.

Andere Bedingungen, die mit verlängerter intestinaler Ungleichheit verbunden worden, umfassen Muskel und Ermüdung der gemeinsamen Schmerz und des Muskels. Bestimmte Arten von Arthritis und von Psoriasis auch verbunden worden mit dysbiosis des Darms. Viele Leute, die mit idiopathic IBS bestimmt worden, können unter den Effekten von Darm dysbiosis auch leiden.

Die Tests, zum des Vorhandenseins der schädlichen intestinalen Mikroorganismen zu ermitteln können nützlich sein, wenn man Darm dysbiosis bestimmt. Behandlung besteht häufig, alle schädlichen Parasiten zu beseitigen und umbaut die gute intestinale Flora und die Fauna d, und ändernd nähren die betroffenen person’s. Manchmal müssen Nahrungsmittelallergien adressiert werden, um einer Person zu helfen, ein gesünderes Verdauungssystem zu erzielen.