Was ist DarmEndometriosis?

Darm Endometriosis ist eine Bedingung, die das uterine Futter einer Frau ergibt, das außerhalb der Gebärmutter und des Inneres der Darm oder die intestinalen Bereiche wachsend ist. Nur ungefähr 5 Prozent aller Frauen haben dieses Problem, und es kann unglaublich schmerzlich sein. Die meisten Frauen erfahren bedeutende Mengen Schmerz mit Darm Endometriosis während ihrer Monatszyklen, der ist, wenn das uterine Futter am stärksten ist und anfängt zu verschütten. Wenn sie unbehandelt gelassen, können alle Arten Endometriosis zu ernste Probleme mit Unfruchtbarkeit führen. Die Symptome von Darm Endometriosis neigen, denen so ähnlich zu sein, die aus Syndrom des reizbaren Darms resultieren, dem Doktoren es häufig falsch diagnostizieren.

Die Symptome, die eine Frau mit Darm Endometriosis erfahren konnte, umfassen rektales Bluten, die strengen Magenschmerz und die sehr schmerzlichen Stuhlgänge. Verstopfung und Diarrhöe können Probleme für Frauen mit dieser Art von Endometriosis auch verursachen. Meistens sind Symptome nicht sehr streng, und eine Frau konnte glauben, dass sie gerade Magenprobleme in Bezug auf noch etwas, wie ein Virus hat. Es ist, nicht bis Symptome genug streng werden, um rektales Bluten und die intensiven Schmerz zu verursachen, dass die meisten Frauen einen Doktor sehen und entdecken, was wirklich ihre Probleme verursacht. Es gibt eine Vielzahl der verschiedenen Tests, die ein Doktor in der Lage sein kann durchzuführen, um ihm zu helfen, zwischen Syndrom des reizbaren Darms und Darm Endometriosis zu unterscheiden.

Doktoren anfangen gewöhnlich ihre Diagnose n, indem sie Frauen fragen, die diese Symptome über ihre medizinische Geschichte erfahren. Diese Fragen verfolgt normalerweise mit einer Vielzahl der Laborversuche und der Röntgenstrahlen. Sobald ein Doktor anfängt, Darm Endometriosis zu vermuten, konnte er entscheiden, entweder einen Colonoscopy oder ein laparascopic Verfahren, um endometrial Gewebe innerhalb des Darms zu finden oder Abdominal- Bereich zu tun. Doktoren in der Lage sind häufig, viel des Gewebegeschenkes chirurgisch zu entfernen, das Symptome für die meisten Frauen groß verringern kann. Selbst wenn Chirurgie erfolgt, um das endometrial Gewebe zu entfernen, gibt es noch eine Wahrscheinlichkeit, die es zurück wächst.

Frauen des Niederkunftalters können die meisten von Chirurgie profitieren, um endometrial Gewebe zu entfernen. Wenn eine Frau Probleme gehabt, schwanger zu erhalten, während ein direktes Resultat ihres Endometriosis, sie Erfolg haben kann begreifend nach ihrer Chirurgie. Frauen des Niederkunftalters, die nicht Kinder haben möchten, konnten die Chirurgie mit dem Ziel die Entlastung der schmerzlichen Symptome haben noch wünschen. Die meisten Arten Endometriosis aufhören en, ein Problem zu sein, sobald eine Frau Wechseljahre erreicht. Wenn Menstruation endgültig stoppt, verdickt das uterine Futter nicht mehr und die Schmerz, die mit Endometriosis verschwinden verbunden sind gewöhnlich.