Was ist DickdarmIleus?

Dickdarmileus ist ein Funktionsdefekt des großen Darmes, der verdauungsfördernde hauptsächlichausgaben und die Abdominal- Schmerz verursachen kann. Es ist ein anderes Problem als ein Dickdarmhindernis, das auf eine körperliche Blockierung im Darm, wie einem Tumor oder einer kongenitalen Abweichung bezieht. Die Muskeln und die Nerven des Darms können wegen, einer chirurgischen Komplikation, einer strengen Infektion, des Traumas für das Abdomen oder ein einiger anderer Risikofaktoren typisch zu arbeiten stoppen. Dickdarmileus kann ein temporäres oder dauerhaftes Problem sein, und Behandlung abhängt groß von der Grund. Die meisten Leute in der Lage sind, zurückzugewinnen, indem sie stillstehen, beibehalten eine spezielle Diät, und nehmen Medikationen, um Verdauung zu verbessern.

Die meiste gemeinsame Sache von Dickdarmileus ist Chirurgie auf dem Abdomen oder dem Magen-Darm-Kanal. Postoperative Komplikationen können entstehen, wenn Muskeln und Nerven versehentlich beschädigt, oder wenn lokale Betäubungsmittelausfallen, zum richtig abzunutzen. In einigen Fällen können chirurgische Aufstellungsorte im Abdomen gereizt und entflammt werden und zu Ileussymptome führen. Eine Person kann das Problem auch machen, wenn er oder sie eine interne Verletzung, eine bakterielle Infektion im Abdomen oder eine Blutgerinnenstörung haben. Bestimmte Medikationen, einschließlich Antiacida und Blutverdünner, können Dickdarmileus gelegentlich außerdem verursachen.

Die allgemeinsten Zeichen von Dickdarmileus sind häufige Abdominal- Schmerz und Aufblähung. Eine Einzelperson kann Klammern, Diarrhöe, Verstopfung oder das Erbrechen resultierend aus armer Verdauung auch erfahren. Symptome von Übelkeit, von Dehydratisierung, von Verlust des Appetits und von Körperschmerzen sind wahrscheinlich zu entwickeln, wenn medizinische Behandlung nicht innerhalb einiger Tage gesucht.

Am Büro oder an der Unfallstation eines Doktors kann ein Arzt Dickdarmileus bestimmen, indem er nach Symptomen und eine Reihe Tests fragt durchführt. Er oder sie hören zum Abdomen mit einem Stethoskop, um zu sehen, wenn anormale Töne Geschenk sind, das eine körperliche Blockierung eher als Ileus anzeigen kann. Darstellungscans wie Ultraschall können auch helfen, Hindernisse durchzustreichen und Dickdarmileus zu bestätigen. Ein Doktor kann Blut und Schemelproben aussortieren auch müssen, wenn Infektion vermutet.

Solange es keine Infektion am Aufstellungsort gibt, verbessert postoperativer Ileus gewöhnlich eigenständig an einigen Tagen. Ein Patient kann zu einem Krankenhaus zugelassen werden, also kann sein oder Zustand überwacht werden, und Symptome von Dehydratisierung oder von Schmerz können passend behandelt werden. Antibiotika sind vorgeschrieben, wenn Infektion für Symptome verantwortlich ist und Droge-verursachter Ileus gewöhnlich besser erhält, wenn Medikationgebrauch gestoppt oder justiert. Eine Person kann eine flüssige Diät für einige Tage oder Wochen während der heilenden Phase beibehalten müssen, um den, Doppelpunkt weiter zu reizen zu vermeiden. Die meisten Patienten in der Lage sind, volle Wiederaufnahmen in weniger als einem Monat zu bilden.