Was ist Dielen-Krankheit?

Dielen-Krankheit ist ein seltener Zustand, der normalerweise seine Ursprung in der Kindheit hat. Die Bedingung bekannt durch einige verschiedene Namen. Während Batten’s Syndrom ein anderer allgemein eingesetzter Name für Dielen-Krankheit ist, bezieht auf die Bedingung häufig in den medizinischen Journalen und in anderen gelehrten Arbeiten da entweder Curschmann-Diele-Steinert Syndrom oder Spielmeyer-Vogt-Sjogren-Diele Krankheit.

Der allgemeine Name für Dielen-Krankheit ist zu Ehren des Dr. Frederick Batten, ein britischer Kinderarzt, den erster Anmerkung der Bedingung 1903 bildete. Batten’s Forschung führte zu die Kennzeichnung und die Klassifikation der Bedingung als unterschiedliche Krankheit. Seine frühe bahnbrechende Forschung und Entdeckungen ebneten die Weise, damit andere Forscher des 20. Jahrhunderts mehr über die Ursprung und die Funktion der Krankheit entdecken.

Während Dielen-Krankheit normalerweise verstanden, um eine Form des neuronalen ceroid lipfouscinosis zu sein, (NCL) das Kinder beeinflußt, ist es nicht ungewöhnlich, damit die Doktoren und die Forscher den Ausdruck als Kollektivweise der Bestimmung jeder Art NCL verwenden. Im Wesentlichen kommt die Bedingung ungefähr wegen der Ansammlung von lipofuscins in den Geweben des Körpers. Im Laufe der Zeit können diese Extraablagerungen des Fettes und des Proteins in den body’s Geweben die korrekte Funktion des Gehirns und andere Schlüsselorgane im Körper behindern. Das Resultat ist einige verschiedene Gesundheitsausgaben, die zu Tod führen können.

Symptome des Vorhandenseins der Batten’s Krankheit nachahmen viele anderen Gesundheitsausgaben ren. Die Symptome anfangen normalerweise e, zwischen dem Alter von vier und von 10 zu erscheinen. Einige der allgemeineren Zeichen des möglichen Vorhandenseins der Batten’s Krankheit sind Probleme mit Anblick, einer Änderung in der Lernenfähigkeit und Fähigkeit, die Pers5onlichkeitänderungen, führt eine Abnahme an der Motorentätigkeit das das häufigere Stolpern oder das Fallen. Das Kind kann auch anfangen, die Ergreifungen oder Episoden des Gefühls zu erfahren depersonalized.

Behandlungen für Dielen-Krankheit mit.einbeziehen normalerweise rweise zu versuchen, die Symptome zu adressieren und so viel Komfort zur Verfügung zu stellen, wie möglich für den Patienten. In den letzten Jahren geführt der Gebrauch von Gentherapie zu etwas viel versprechende Entwicklungen in der Behandlung. Die Experimente, die 2006 using Medikation geleitet, ableiteten von den Stammzelleprodukten auch gezeigt einige viel versprechende Resultate e. Jedoch diesmal, gibt es keine bekannte Heilung für Dielen-Krankheit.