Was ist Doppler-Gel?

Das Doppler-Gel, auch allgemein bekannt als Ultraschallgel, ist die Substanz, die benutzt, um ein Instrument zu schmieren, das einen Signalumformer genannt, oder Kamera, während eines Ultraschallverfahrens. Ultraschall ist ein medizinisches Darstellungverfahren, das Schallwellen verwendet, um Bilder und interne Körperstrukturen gefangenzunehmen. Doppler-Gel gesprizt auf der Oberfläche des Körperteils, das abgebildet ist und erlaubt dem Techniker, den Signalumformer über dem Körper ohne Friktion mühelos zu gleiten.

Normalerweise festgestellt die Übereinstimmung des Doppler-Gels durch das sonographer lt. Die Übereinstimmung des Gels beeinflußt nicht die Bildqualität. Das Gel kann von der starken oder dünnen Übereinstimmung sein und kann farblos, blau oder Grün sein. An die eine Qualität des Doppler-Gels, die viele Patienten erinnern, ist, dass sie sehr kalt ist, wenn sie auf den Körper gesprizt. Die meisten Male, warnt der Berufsultraschalltechniker den Patienten der Kälte des Gels vorher, also weiß er was zu erwarten. Einige Anstalten haben Gelwärmer, die die Temperatur der Substanz aufwerfen können, bevor sie am Patienten angewendet, dadurch sieverringern sieverringern den plötzlichen Ruck des kalten Gels.

Im Allgemeinen neben Sein kalt, ist Ultraschallgel nicht ein unbequemer Bestandteil zum medizinischen Darstellungverfahren. Einmal zugetroffen auf die Haut, bleibt es an der richtigen Stelle, ohne Bratenfett. Das Doppler-Gel bleibt auf der Oberfläche der Haut, bis es physikalisch entfernt, wenn das Ultraschallverfahren beendet.

Zusätzlich zur Lieferung einer gastfreundlichen Signalumformeroberfläche, beseitigt Doppler-Gel auch Luft, die zwischen dem Signalumformer und der Haut so sein kann der Ultraschall oder die soundwaves, kann frei bewegen. Gewöhnlich sind Ultraschall nicht imstande, Strukturen zu ermitteln, wenn sie zur Oberfläche der Haut nah sind. Wenn eine starke Schicht des Doppler-Gels angewandt ist, gewährt sie reichlichen Abstand von der Kamera zur Struktur, die ein akuteres Bild zulässt.

Ultraschalldarstellung verwendet häufig in der Geburtshilfe, um Bilder des entwickelnden Fötusses zu erhalten. Dieses Verfahren gilt als sicher, weil es nicht ionisierende Strahlung verwendet, um fötale Bilder gefangenzunehmen. Gerade während Ultrasonography als sicher während der Schwangerschaft gilt, ist so Ultraschallgel. Wenn das Gel auf das mütterliche Abdomen zugetroffen, kann es in ihre Haut aufgesogen werden. Glücklicherweise gehalten worden Doppler-Gel sicher und für ungiftig zur Mutter und zum Baby.

Ultraschallgel benutzt auch in Verbindung mit einem fötalen Doppler, der eine Vorrichtung ist, die Eltern erlaubt, Herzschlag ihres ungeborenen Babys zu hören. Ein Doppler, wie der Ultraschall, benutzt soundwaves, um Töne gefangenzunehmen. Das gleiche Gel benutzt, ob der Patient Ultraschalldarstellung oder fötale Doppler-Studien durchmacht.