Was ist Droge-Siebung?

Drogesiebung ist ein Test, in dem eine Gewebe- oder Flüssigkeitsprobe analysiert, um nach dem Vorhandensein der Drogen zu suchen. Nach einigen Drogen können in der Probe, einschließlich illegale Drogen sowie verschreibungspflichtige Medikamente gesucht werden, die manchmal missbraucht. Die Ablehnung, zum der Drogesiebung durchzumachen kann Ablehnung der Beschäftigung für Stellengesuche bedeuten, und kann schwebend resultieren oder Endpunkt für die bereits beschäftigten Leute.

Zusätzlich zu an dem Arbeitsplatz, an den Regierungs- und Zivilistjobs verwendet werden, benutzt Drogesiebung auch in einem medizinischen Zusammenhang. Krankenhäuser können eine Probe von einem Patienten, der, geglaubt unter dem Einfluss der Drogen zu sein, oder einen Patienten nehmen, der gefährdet werden könnte, indem man Drogen nahm und nicht Krankenhauspersonal informierte. In diesem Fall durchgeführt der Test l, weil Informationen über Drogenkonsum zum ärztlichen behandlung relevant sein konnten. Drogesiebung auch durchgeführt routinemäßig als Teil einiger Autopsien iger, in diesem Fall die Techniker auch nach Spuren der Giftstoffe und anderer ungewöhnlicher Substanzen suchen, die Licht auf einem Tod verschütten konnten.

Mundputzlappen, Blut, Urin und alle Haar benutzt für Drogesiebung. Der Test kann für das Vorhandensein der Drogen sowie ihre Stoffwechselprodukte aussortieren. Einige Labors bestätigen positive Ergebnisse mit dem Gebrauch von Massenspektrometrie, wie falsche Positive geschehen, und das Nehmen der Zeit zu bestätigen kann Durcheinander verhindern. Die Testergebnisse anzeigen irgendein n, dass das Blut keine Spuren der Drogen enthält oder dass Spuren ermittelt worden, in diesem Fall die Drogen gekennzeichnet.

Es kann unterschiedliche Zeitmengen nehmen, damit verschiedene Drogen oben im Körper zeigen, während sie umgewandelt. Drogen neigen, in den Mundputzlappen oben am schnellsten zu zeigen und zurückbleiben im Haar das längste ngste. Urin neigt, für Drogeprüfung sehr häufig benutzt zu werden, weil er Zeichen des neuen Drogenkonsums zeigt. Sorgfalt muss angewendet werden, wenn man Proben sammelt, um zu garantieren, dass sie nicht verschmutzt. Ein Problem mit Urin ist, dass es möglich für das Thema des Tests ist, mit ihr abzugeben, während etwas wie eine Blutprobe härter zu ändern ist.

Einige Firmen bilden Drogesiebunginstallationssätze, die Leute benutzen können, um Proben zu Hause zu sammeln und die Proben zu einem Labor einzureichen. Diese Installationssätze vermarktet häufig an den Eltern, die betroffen, dass ihre Kinder Drogen benutzen konnten. Solche Installationssätze auch benutzt manchmal durch Arbeitsplätze, die nicht mit einem lokalen Labor abschließen möchten.