Was ist Dubin-Johnson-Syndrom?

Eine mögliche Ursache von Gelbsucht (Gelb färben der Haut und des Weiß der Augen) ist eine verhältnismäßig seltene Störung, die Dubin-Johnsonsyndrom oder idiopathic Gelbsucht genannt. Diese Bedingung kann nicht erworben werden, weil sie in einem autosomalen rückläufigen Muster übernommen, das bedeutet, dass Kinder es nur erhalten, wenn sie eine Kopie des Gens erhalten, das Ursachen es von beiden Eltern. Das Syndrom ist normalerweise nicht in der Kindheit sofort offensichtlich, und doesn’t auftauchen nd, bis Kinder in ihrem Teenager sind, wenn die Haut anfangen kann, etwas gelb zu schauen. Vorausgesetzt der Grund, der es verursacht wirklich, Dubin-Johnson-Syndrom ist, ausgewirkt Gesundheit häufig nicht erheblich ch und die meisten Leute mit dieser Krankheit haben eine normale Lebensdauer.

Dubin-Johnson-Syndrom ist im Wesentlichen ein Ausdruck der body’s Unfähigkeit, Bilirubin normalerweise zu entledigen, das hergestellt, wenn rote Blutzellen aufgegliedert. Anstelle vom Bilirubin, das den Körper, wie es verlässt sollte, ansammelt es im Körper. Da das Syndrom verhältnismäßig mild ist, haben dieses doesn’t notwendigerweise bedeutende Gesundheitsrisiko der Haltung und in der Mehrheit einen Fällen, Leute mit diesem Bedingung don’t jede mögliche Form der Behandlung. Doktoren konnten Patienten mit dieser Störung dicht folgen wünschen, stimmt die Prüfung, um bestimmte Leberfunktion zu bilden, aber Leute mit ihr don’t benötigen häufig Medikation oder bedeutende medizinische Intervention.

Die Bedingung kann unter bestimmten Umständen verschlechtern. Leute, die Spiritus trinken, können strengere Gelbsucht haben und kompromittieren die Leber. Mundmittel- oder Geburtenkontrollepillen gedacht, um Probleme auch zu verursachen. Schwangerschaft ist manchmal problematisch und irgendeine Infektion kann die Leber auswirken oder mehr Bilirubinanhäufung verursachen.

Obwohl Direktübertragung, gibt es eine Möglichkeit, die Bilirubinanhäufung zu den ernsten Komplikationen führen kann. Seine Anwesenheit im Körper kann das Gehirn sogar beeinflussen und wichtige Angelegenheiten verursachen. Obgleich dieses im Dubin-Johnson-Syndrom unwahrscheinlich ist und normalerweise nur milde Gelbsucht gemerkt, die der Bedingung Notwendigkeiten noch, sorgfältig gefolgt zu werden, damit lebensbedrohendes Komplikationen don’t auftreten.

Jedes mögliches Aussehen von Gelbsucht im Teenager oder in den Kindern ist die Ursache, zum eines Arztes zu sehen. Es ist arme Leberfunktion oder vielleicht -reaktionen zu den Sachen wie Medikationen, Viren oder Infektion andeutend. In den seltenen Fällen feststellt ein Arzt, dass die Gelbsucht Dubin-Johnson-Syndrom ist, obwohl sie anderen Sachen wie Hepatitisinfektion zweifellos zugeschrieben werden konnte.

Diese Krankheit kann Leute in allen ethnischen oder rassischen Gruppen beeinflussen, aber sie scheint in den iranischen Juden und in den Leuten des japanischen Abfalls am allgemeinsten. Wegen der seltenen Komplikationen der Störung, jener angeregt who’ve bestimmt mit ihm m, die genetische Beratung vor Haben der Kinder zu empfangen. Die Bedingung kann, wenn beide Eltern eine Kopie des Gens haben, und in diese Fälle nur geführt werden dem Sekundärteilchen, geben es eine 25% Wahrscheinlichkeit mit jedem Kind dieses Krankheitauftretens. Frauen mit Dubin-Johnson-Syndrom haben zusätzliche Interessen, wenn sie Kinder haben möchten, weil Bilirubinanhäufung während der Schwangerschaft erhöhen und Gesundheitsrisiken verursachen kann, also geraten sie, mit ihren Ärzten vor dem Unternehmen dieses Schrittes zu sprechen.