Was ist Dysthymia?

Dysthymia ist eine Bedingung, in der eine Person unter fortwährendem, minderwertigem Tiefstand leidet. Zwischen drei und fünf Prozent der Staat-Bevölkerung unter der Störung leiden. Gewöhnlich erfahren eine Person, die mit dysthymia bestimmt, Gefühle des Tiefstands für mindestens zwei Jahre. Manchmal gewesen der Tiefstand für Zwanzig überwiegend oder, dreißig Jahre bevor eine Person einen Doktor konsultiert. Symptome von dysthymia umfassen das Gelageessen, Schlaflosigkeit, Zurücknahme, Ermüdung, Mangel an Selbstachtung und extremen Pessimismus.

In den achtziger Jahren durchgeführt intensive Forschung sive, um festzustellen, wenn dysthymia ein Geistes- oder eine physische Verfassung war. Nach vieler Debatte festgestellt es r, um zu sein beide, weil eine Mischung der Hormone, Serotoninniveaus, Immunsysteme, niedrigere Gehirnwellenfunktionen schwächte und Schlafmusterabweichungen zur Bedingung beiträgt. Aus diesem Grund glauben die meisten Doktoren, dass Psychotherapie und Medikationen zu einer genauen Behandlung der Störung beides notwendiges sind.

Beim Leiden unter dysthymia, tritt System die Furchtantwort einer Person in eine Tat aus keinem offensichtlichen Grund. Dieses veranlaßt Cortisol, durch die Adern und die Adrenaline zu pumpen, zum von den Drüsen zu hetzen und während des Körpers zu verbreiten. Infolgedessen wird der Verstand Alarm und vorbereitet für den Angriff trotz des Mangels an Drohung. Studien zeigen, dass diese Bedingungen einen Körper anfälliger bilden können für Diabetes, Herzkrankheit und Osteoporose. Dysthymia bildet auch eine Person bereiter, schwer zu rauchen und zu trinken.

Sobald eine Person mit dysthymia bestimmt worden, sind Antidepressiva gewöhnlich vorgeschrieben. Statistikerscheinen 62% der Patienten vorschrieb Antidepressivumgefühl „Normal“ wieder innerhalb eines kurzen Zeitraums, gewöhnlich innerhalb zwei Monate ei. Zusätzlich zum ärztlichen behandlung sollte eine Person, die unter dysthymia leidet, einen Psychiater sehen, der auf die Bedingung regelmässig spezialisiert.

Um zu helfen dysthymia überwinden, finden viele Patienten es nützlich viel von Frischluft und von Tageslicht zu erhalten. Eine Zwanzig-Minute-Wegaußenseite, die täglich ist, kann sehr vorteilhaft sein. Eine korrekte Diät ist ein anderer lohnender Aktionsplan für die, die mit dysthymia fertig werden. Nährt Reiche in den Nahrungsmitteln wie Schokolade, herzliche Brote, und Kartoffeln können bei den Gefühlen des Tiefstands helfen, weil sie in der natürlichen Produktion des Serotonins helfen.