Was ist beschränkte Skerodermie?

Beschränkte Skerodermie ist ein autoimmuner Zustand, den die zu die Entwicklung der Verletzungen der Haut und der zugrunde liegenden Ausgaben führt. Anders als Körperskerodermie mit.einbezieht sie nicht die internen Organe ternen. Diese Bedingung kann verhältnismäßig mild sein, oder sie kann zu strenge Komplikationen führen. Behandlung mit.einbezieht normalerweise rweise, einen Dermatologen zu besuchen, um das Hautproblem, sowie einen Fachmann in den autoimmunen Störungen anzusprechen.

In den Leuten mit beschränkter Skerodermie, erfahren die Teile der Haut, zu verdicken und zu verhärten. Entfärbung auftritt normalerweise se und die Strecke des Patienten der Bewegung kann durch die Steifheit in der Haut gehindert werden. In der linearen Skerodermie annimmt die Verdickung die Gestalt der Bänder oder der Linien r. Morphea, eine andere Veränderung, mit.einbezieht die unregelmäßigen Flecken der Oberfläche verhärtend über der Haut igen. Die Verletzungen können oben überall und jederzeit darstellen.

Sobald Haut durch Skerodermie beschädigt worden, kann sie nicht repariert werden. Die Entfärbung und die Gewebeverletzung sind dauerhaft. Jedoch bei einigen Patienten, können Schritte unternommen werden, um das Risiko des Schadens zu verringern und die Skerodermie am Verbreiten zu verhindern. Skerodermie kann nicht kuriert werden, aber sie kann kontrolliert sein und handhabte. Bei einigen Patienten kann ein einzelner Ausbruch die einzige Ausdehnung der Krankheit sein.

Während eines Ausbruchs können entzündungshemmende Drogen vorgeschrieben werden, um Schwellen zu verringern und Entzündung und das Immunsystem zu unterdrücken, also stoppt es, die Haut und das Bindegewebe in Angriff zu nehmen. Das aktuelle Befeuchten und das Erweichen sahnt können verwendet werden, um die Haut supple zu halten, und einige Patienten profitieren von dem leichten Ausdehnen und körperlicher Therapie, zum von Flexibilität beizubehalten. Analgetika können für Patienten auch zur Verfügung gestellt werden, die die Schmerz erfahren.

Medikationen sind vorhanden, beschränkte Skerodermie zu behandeln. Sie sind nicht immer wirkungsvoll und Verordnungen schwanken, abhängig von dem einzelnen Fall eines Patienten und der Erfahrung eines Doktors mit anderen Patienten. Einen Fachmann zu sehen, der mit Skerodermie vertraut ist, kann vorteilhaft sein, da es Zugang zu den spätesten Behandlungen und zu den Medikationen bieten kann. Beschränkte Skerodermie-klinische Studien sind auch vorhanden und versehen Leute mit einer Gelegenheit, neue Behandlungen in Entwicklung zu versuchen. Zusätzlich zum Geben Patienten des Zugangs zu den Drogen, die nicht anders vorhanden sein, fördern klinische Studien auch andere Patienten, indem sie einen Körper des Beweises bereitstellen, um festzustellen, ob Medikationen wirkungsvoll sind.

Die Entfärbung verband mit beschränkter Skerodermie kann eine Quelle der Verlegenheit für einige Patienten sein, wenn sie auf Bereichen des Körpers entwickelt, die sichtbar sind. Es ist wichtig für Leute, daran zu erinnern, dass diese Bedingung nicht ansteckend oder gefährlich ist.