Was ist binokulare Diplopie?

Binokulare Diplopie ist doppelter Anblick, in dem Leute zwei Kopien der gleichen Szene sehen, wenn die gleiche Qualität, dass, anzeigt, sie Sichteingang von beiden Augen erhalten. Dieses Augenproblem kann mit einigen Ursachen, einschließlich möglicherweise gefährliche Beschwerden verbunden sein. Leute, die ärztliche Behandlung des doppelten Suchvorganges des Anblicks normalerweise entwickeln, weil sie neigt, irritierend zu sein und durch zu folgen ist wichtig, in Diagnose und Behandlung. Es gibt einige Wahlen, die für die Leitung der binokularen Diplopie, abhängig von der Grund der Bedingung vorhanden sind.

Ursachen der binokularen Diplopie können Funktionsänderungen am Auge oder am Gehirn umfassen. Manchmal falsch ausgerichtet die Augen physikalisch ch, oder Leute entwickeln Schielen, in dem die Augen nicht mehr übereinstimmen gleichmäßig mit einander sind. Einige kongenitale Bedingungen ziehen die Augen, die schiefwinklig sind und führen zu doppelten Anblick. Diese Bedingungen können oder nahe an der Geburt bestimmt werden, wenn die Gesichtsstruktur einer Person es bereitwillig offensichtlich bildet, dass das Sichtfeld vermutlich ein Geisterbild enthält.

Zu den Nerven, die das Auge, einschließlich Lähmungen, Tumoren liefern, und zu den Verletzungen beschädigen, kann die Augen veranlassen, von der Ausrichtung auszuziehen und kann Sichtvorstellung behindern. Trauma zum Kopf, Schaden der Augen oder des Gehirns verursachend, verbunden ist auch mit doppeltem Anblick in einigen Fällen. Tatsächlich sind Probleme mit Anblick, einschließlich doppelte Anblick- oder Sehensterne, ein Warnzeichen des Gehirnschadens bei Patienten, die Kopfverletzungen gestützt, und Leute sollten über Änderungen im Sichtfeld immer berichten, wenn sie vor kurzem einen Schlag zum Kopf oder zu irgendeiner anderen Art Kopfverletzung empfangen.

Schilddrüsestörungen wie Krankheit des Grabs verbunden mit binokularer Diplopie, wie Entzündung zu den Augen und die Nerven und Muskeln, die sie liefern. Wenn ein Patient einem Doktor für Behandlung der binokularen Diplopie darstellt, kann eine vollständige medizinische Prüfung geleitet werden, um zu erlernen, dass mehr über, was der Patient erfährt und etwas Potenzial zu kennzeichnen verursacht. Behandlungen können Medikationen, Chirurgie und Sichtübungen umfassen, um die Augen zu umschulen.

Eine Sache, zum bewusst zu sein ist, dass das menschliche Gehirn ein bemerkenswert anpassungsfähiges Organ ist, und es entworfen, um die kontroversen oder verwirrenden Sichtinformationen zu entschädigen. Kinder mit Schielen häufig erfahren nicht doppelten Anblick z.B. weil ihre Gehirne Sichteingang von einem Auge unterdrücken, um die Sichtvorstellung des Kindes zu rationalisieren. So ist es möglich, damit Leute die Augenstörungen haben, die mit doppeltem Anblick ohne sie zu berücksichtigen verbunden sind.