Was ist bösartiger Krebs?

Bösartiger Krebs ist jede mögliche Form des Krebses oder des Wachstums, die zu anderen Körperteilen in einer benannten Prozeßmetastase verbreiten kann. Er wird mit gutartigem Wachstum oder Krebsen verglichen, die nicht leicht zu anderen Körperteilen verbreiten und viel einfacher sein können zu behandeln. Sein bösartig können definiertes so progressives, schlechtes und beständiges gegen jede mögliche Form der Behandlung, aber es shouldn’t wird wie notwendigerweise tödlich verstanden. Früh verfangen, können viele Formen des bösartigen Krebses durch Abbau der Tumoren und der zusätzlichen Masse wie Chemotherapie und Strahlung behandelt werden.

Irgendein Körperteil kann Wirt zu einem bösartigen Krebs spielen. Auf der Haut können die krebsartigen Zellen, die Melanomen genannt werden, sich bilden, und diese sind häufig extrem gefährlich. Wegen der Tendenz, damit Feindseligkeit metastasize, können Leute mit den krebsartigen Gruppierungen oben beenden, häufig genannt mets, ganz über dem Innere des Körpers. Bis ein Melanom gekennzeichnet wird, können krebsartige Zellen Hauptorgane eingedrungen haben, und die Bedingung ist manchmal hinter dem Punkt der erfolgreichen Behandlung. Aus diesem Grund und wegen der verhältnismäßig allgemeinen Ausdehnung des Hautkrebses, Leute werden geraten, um Doktoren zu informieren sofort, wenn eine Mole in der Form oder in der Größe geändert hat, oder wenn ein neues Wachstum plötzlich auf der Haut erschienen ist.

Zur sehr gleichen Zeit können gutartige Krebse auf der Haut auch erscheinen und diese werden normalerweise basale oder squamous Zellenkrebse genannt. Sie sind nicht bösartige Krebse und werden fortfahren, im Hautgewebe zu wachsen. Solches Zellen can’t wandern zu anderen Körperteilen oder zu den Inneren des Körpers ab. Diese Hautkrebse noch benötigen Aufmerksamkeit und sollten entfernt werden, aber sie werden nicht im Allgemeinen als Verursachen des tödlichen Unfalls angezeigt.

Formen des bösartigen Krebs don’t beeinflussen gerade die Haut. Tumoren können in den Knochen, weiches Gewebe, das Blut, Organe oder das Gehirn und der Brainstem wachsen. An der Ausgabe, beim Kurieren irgendwelchem ist, wie schnell der Krebs anderwohin verbreiten kann und wie möglich er, krebsartige Zellen völlig zu lokalisieren oder zu entfernen ist. Deshalb, wenn jemand Brustkrebs hat, konnte eine volle Brustamputation empfohlen werden. It’s One-way des Sicherstellens, dass alle Zellen entfernt werden, also sie don’t bewegen sich heraus auf den Körper und fangen an, neue Tumoren in anderen Bereichen zu bilden. Auf chirurgischen Abbau empfehlen Onkologen normalerweise Strahlung oder Chemotherapie, um alle restlichen Zellen also sie zu töten don’t Verbreitung.

Der Abbau einer Brustes ist traumatisch und nicht wünschenswert, aber ist häufig notwendig. Das Entfernen des Brust doesn’t, über Chirurgie hinaus, gefährden das Leben, weil eine Brust nicht zum Leben notwendig ist, und sie kann das Leben anstatt sparen. Eine Arten bösartiger Krebs dringen lebenswichtige Organe ein, sodass sie nicht chirurgisch entfernt werden können, ohne das Leben zu riskieren. Die, die Lungenflügel entwickeln, oder Gehirnkrebs don’t immer die Wahl der chirurgischen Behandlung wegen der Tumorposition haben und die einzige Behandlung konnten Strahlung oder Chemotherapie sein. Leider ist diese Behandlung nicht immer wirkungsvoll und bösartige Zellen können, schließlich mit dem Ergebnis des tödlichen Unfalls noch verbreiten.