Was ist christliche Gesundheitspflege?

Christliche Gesundheitspflege mit.einbezieht die Bereitstellung der Gesundheitspflegedienstleistungen in christliche fromme Werte als der Hauptmotivator Haupt-. Die unterscheidene Haupteigenschaft der christlichen Gesundheitspflegeprogramme ist der Glaube-orientierte Fokus auf Gemeinschaft und Gebet. In vielen Fällen zur Folge hat dieses ein Kostenteilungprogramm anstelle von der Krankenversicherung. Einzelpersonen einschrieben in solchen Programmen empfangen wirtschaftliche Hilfe für ihre medizinischen Rechnungen in Form von Abgaben von den Miteingetragenen t-, mit Überprüfungen und kassieren häufig begleitet von den Gebetkarten. Richtlinien für das Sichern und das Beibehalten der christlichen Gesundheitspflege befolgen häufig die Grundregeln, die von der christlichen Bibel abgeleitet.

Religion-orientierte Programme wie christliche Gesundheitspflege entwickelt häufig in Erwiderung auf eine erkannte Abwesenheit im vorhandenen System. Im Falle der christlichen Gesundheitspflegeprogramme gesehen herkömmliche Krankenversicherung normalerweise, wie, ermangelnd in den Finanz- und geistigen Hilfen ausgedrückt. Obgleich traditionelle Versicherung Rechnungsabdeckung gegen Monatsprämien zuspricht, begrenzt die Menge normalerweise von den näheren Bestimmungen, die von der Versicherungsgesellschaft festgestellt. Dieses kann die Patienten ergeben, die einen Mengenkurzschluß empfangen von, was für ihre medizinischen Verfahren erforderlich ist. Die Monatsprämien für herkömmliche Krankenversicherung können teuer auch sein, abhängig von der Art von Politik gekauft.

Ein christliches Gesundheitspflegeprogramm zulässt grössere Abdeckung durch ein gemeinschaftsbasiertes Stützsystem -. Mitglieder des Programms empfangen Monatsalarme über Mitmitglieder, die finanzielle Unterstützung mit ihren medizinischen Rechnungen benötigen. Gegründet auf diesen Alarmen, angefordert Mitglieder, eine örtlich festgelegte Menge-üblich erheblich niedrig als traditionelle Versicherung Prämien-direkt zu den Mitgliedern in der Notwendigkeit zu spenden und effektiv zahlen für die Rechnungen selbst. In den meisten Fällen abgedeckt die Rechnungen völlig durch die Abgaben.

Dieses System versucht, Mitgliedern zu helfen, in der jeder des anderen Wohlfahrt völlig beteiligt zu fühlen und aufbaut eine starke, Glaube-gegründete Richtung der Gemeinschaft te. Das Gefühl verstärkt durch die Einführung der Gebetkarten und anderer Sorgfalteinzelteile zu den Abgaben und erlaubt Begünstigten, zusätzlicher Unterstützung von den Mitchristen zu glauben. Dieser Geist von Mitarbeit und von gegenseitiger Sorgfalt neben finanzieller Unterstützung ausübt christliche Gesundheitspflege eine anziehende Option für viele Einzelpersonen le.

Solche Programme haben jedoch ihren eigenen Satz Mängel. Christliche Gesundheitspflegeprogramme mit schwacher Mitgliedschaft konnten nicht in der Lage sein, genügend Geld für bestimmte Fälle zur Verfügung zu stellen, da die Zahl Monatsabgaben unzulänglich ist. Zusätzlich können die biblischen Grundregeln, dass Mitgliedschaftsrichtlinien auf basieren, als herkömmliche Krankenversicherung einschränkender sein. Spiritusverbrauch die Stirn gerunzelt im Allgemeinen auf und Verfahren, die mit christlichen Grundregeln, wie Vasectomies widersprechen, umfaßt nicht.