Was ist chronische Bienenstöcke?

Chronische Bienenstöcke ist ein Hautzustand, in dem jemand wiederholt unter Bienenstöcken leidet, alias Urticaria. Bienenstöcke sind angehobene Borten in der Haut, die rot oder weiß sein kann, und sind allgemein juckend. Im Falle der chronischen Bienenstöcke entweder die Bienenstöcke fortbestehen für sechs Wochen oder mehr ehr, oder sie kommen und gehen häufig in Zyklen. Leute, die unter chronischen Bienenstöcken leiden, können die Bedingung sehr frustrierend finden.

Die Ursachen für chronische Bienenstöcke nicht immer bekannt. Manchmal können die Hautausbrüche zu einer undiagnosed Allergie, zu einer bakteriellen Infektion oder zu einem autoimmunen Zustand verfolgt werden, in diesem Fall das Adressieren der Grundes die Bienenstöcke lösen kann. In anderen Fällen kann keine Ursache identifizierbar sein, in diesem Fall Behandlung der Bienenstöcke auf die Leitung sie und die Verringerung der Schwierigkeit der Ausbrüche, um den Patienten bequemer zu halten konzentriert.

Wenn die Bienenstöcke fortbestehen, kann der Patient ernstere Probleme, wie die Krusten entwickeln und knacken und abziehen. Zusätzlich zum Schauen unansehnlich und zur Herstellung des Patienten unbequem in den Sozialsituationen, können diese Probleme Infektion auch ergeben, da die Brüche in der Haut eine vollkommene Eingangsstelle für ansteckende Organismen wie schädliches Bakterium zur Verfügung stellen.

Bienenstöcke auftreten en, wenn fachkundige Zellen in der Haut, die Mastzellen genannt, den Bereich mit Histamin und anderen Chemikalien überschwemmen. Unter normalen Umständen ist diese Antwort wünschenswert, weil sie entworfen, um den Körper vor Verletzung zu schützen. Jedoch können diese Zellen overstimulated werden, Mehrbeträge Chemikalien freigeben und Bienenstöcke verursachen.

Kästen der chronischen Bienenstöcke können mit dem Gebrauch der Antihistaminmedikationen gehandhabt werden, die entworfen, um der Tätigkeit der Mastzellen entgegenzuwirken. Der Patient kann auch in der Lage sein, Ausbrüche zu verringern, indem er Justagen nähren, trainieren lässt und andere Gewohnheiten. Etwas, das wie das Nehmen einfach ist, duscht Kühlvorrichtung einiger Grad, oder die Anwendung einer anderen Art Seife kann grosses für Patienten mit chronischen Bienenstöcken manchmal unterscheiden und die Entzündung radikal verringern.

Frauen sind wahrscheinlicher, chronische Bienenstöcke als Männer zu entwickeln, und die Bedingung erscheint häufiger in den älteren Personen. Leute mit einer persönlichen oder Familiengeschichte von Allergien und von immunen Störungen können für Urticaria anfälliger auch sein. Wenn ein Patient mit chronischen Bienenstöcken darstellt, empfiehlt ein Doktor normalerweise umfangreiche Prüfung, um die Möglichkeit zu erforschen, dass die Bienenstöcke durch eine Allergie oder zugrunde liegenden einen Krankheitprozeß verursacht, weil der Doktor nicht eine ernste Diagnose verfehlen möchte, indem er auf die Hautprobleme alleine konzentriert.