Was ist chronische Blinddarmentzündung?

Chronische Blinddarmentzündung ist ein seltener Zustand, der langfristiges Schwellen des Anhanges mit.einbezieht, ein kleines Stück des Gewebes an der Unterseite des großen Darmes. Akute Blinddarmentzündung produziert normalerweise strenge Symptome, und die sofortige Chirurgie, zum des Anhanges zu entfernen ist gewöhnlich notwendig. Die chronische Form der Krankheit kann Chirurgie möglicherweise nicht erfordern, obwohl einige Doktoren wählen, um den Anhang in den Fällen chronischer Blinddarmentzündung zu entfernen, weil der Anhang nicht für irgendeine körperliche hauptsächlichfunktion erforderlich ist. Blinddarmentzündung kann den Anhang veranlassen, zum Punkt des Berstens zu schwellen, das Flüssigkeiten in das Abdomen leert, das zu eine ernste Infektion führen kann.

Symptome der chronischen Blinddarmentzündung sind den Symptomen der akuten Blinddarmentzündung sehr ähnlich, aber sie dauern gewöhnlich länger und sind in der Schwierigkeit milder. Die Abdominal- Schmerz sind das allgemeinste Symptom, und er normalerweise beginnt um den Nabelbereich und ausstrahlt zur rechten Seite des Abdomen n. Die Schmerz sind häufig schlechter, wenn man schwere Gegenstände anhebt oder plötzliche Bewegungen bildet. Zu berühren die Weichheit ist ein anderes allgemeines Symptom, und chronische Blinddarmentzündungspatienten können kleine Übelkeit und Abdominal- Schwellen auch erfahren.

Die Symptome der Blinddarmentzündung sind die selben wie andere Abdominal- Probleme und Unpässlichkeiten, also müssen Doktoren häufig einige Tests durchführen, um die Bedingung zu bestimmen. Wenn akut, durchgestrichen strenge Blinddarmentzündung enge und ein Doktor durchführt normalerweise eine manuelle Prüfung des Abdomen fung, um auf Schwellen und Weichheit nahe dem Anhang zu überprüfen. In einigen Fällen sind Darstellungstudien, wie Ultraschall, erforderlich, Entzündung zu ermitteln. Blut und Urinproben können bestellt werden, um zugrunde liegende Infektion zu ermitteln, die für chronische Entzündung des Anhanges verantwortlich sein kann.

In einigen Fällen kann chronische Blinddarmentzündung mit Antibiotika behandelt werden, die das Schwellen und die Infektion entlasten. Viele Patienten, die mit der Bedingung bestimmt, können Antibiotika regelmässig benötigen, aber das Schwellen zurückkommt häufig kkommt. Patienten, die anders gesund und sind, Chirurgie ohne irgendwelche Majorsrisiken, wie allergische Reaktionen zur Anästhesie oder zum unnormal schweren Bluten durchzumachen, können ihre Anhänge entfernen lassen, um die Bedingung am Wiederkehren zu verhindern.

Während eines Appendectomy lässt ein Chirurg einen langen Schnitt im Abdomen oder in einigen kleinen Schnitten das Abdomen mit einem Laparoscope, einem kleinen Instrument mit einem Licht und Kamera am Ende kommen. Laparoscopic Chirurgie erlaubt dem Patienten, schneller zu heilen und ist häufig für Patienten mit chronischer Blinddarmentzündung verwendbar, weil der Anhang nicht gebrochen. Sobald der Anhang entfernt worden, muss der Patient für einige Tage stillstehen und fleißige Tätigkeiten vermeiden, die den Schnitt veranlassen konnten, geöffnetes aufzuspalten.