Was ist chronische Schlaflosigkeit?

Während viele Leute die gelegentliche schlaflose Nacht erfahren, beschäftigen Leute mit chronischer Schlaflosigkeit Schlaflosigkeit auf einer gleich bleibenden Basis. Anders als ein temporäres Schlafproblem, das durch Extradruck oder eine Krankheit verursacht, kann chronische Schlaflosigkeit für Jahre dauern und nicht notwendigerweise verbindet mit irgendeiner bestimmten Situation oder Problem. Für Leute mit chronischer Schlaflosigkeit, kann jede Nacht ein Kampf sein, zum des Restes zu erhalten, den ihr Körper fordert.

Schlaflosigkeit gekennzeichnet durch eine Unfähigkeit zu gehen, durch die Nacht zu schlafen oder zu schlafen. Die meisten Erwachsenen fordern ungefähr acht Stunden Schlaf pro Nacht; für eine Person, die unter Schlaflosigkeit leidet, scheint dieses Niveau des Restes unmöglich zu erzielen. Während es einfach ist, vorzustellen, wie ermüdet einer Person nach einer Nacht von schlecht schlafen sein kann, die Schwierigkeit der Behandlung des Alltagslebens, während das Erleiden der gleich bleibenden oder chronischen Schlaflosigkeit häufig untertrieben. Leute mit chronischer Schlaflosigkeit können vollständig wach nie fühlen; ihre Arbeitsleistung, Gedächtnis und sogar Bewegungsfähigkeiten können leiden nachdem ein verlängerter Bann der schlaflosen Nächte.

Die Ursachen der chronischen Schlaflosigkeit unterscheiden, und die Bedingung kann durch eine Kombination der verschiedenen Faktoren verursacht werden. Viele Verordnungmedikationen können Schlaflosigkeit verursachen, wie Koffein, Spiritus und bestimmte Drogen können. Lebensstil hoch-betonen kann zur chronischen Schlaflosigkeit auch groß beitragen. Etwas Krankheiten oder Schlafstörungen, wie die Unfähigkeit, schnelles Augen-Bewegungsschlaf (REM) beizubehalten, können zur Bedingung auch beitragen. Zwecks die Ursache der langfristigen Schlaflosigkeit, Suchvorganghilfe vieler Patienten von den Doktoren und Schlafkliniken feststellen.

Indem sie sorgfältig Schlafverhalten studieren, können Kliniken in der Lage sein, Erklärungen und Lösungen den Leuten anzubieten, die unter chronischer Schlaflosigkeit leiden. Lösungen können Lebensstiländerungen, wie Kaffee aufgeben erfordern und können den Gebrauch von Schlafhilfsmitteln wie verschreibungspflichtigen Medikamenten einschließen. Am wichtigsten, können medizinische Fachleute helfen, festzustellen, wenn die Ursache hauptsächlich körperlich oder psychologisch ist. Wenn psychologisch, Behandlung wie Hypnose oder kognitive Verhaltenstherapie, kann empfohlen werden. Wenn Systemtest, Lösungen Lebensstiländerungen, wie Kaffee aufgeben erfordern kann und den Gebrauch von Schlafhilfsmitteln wie verschreibungspflichtigen Medikamenten einschließen kann.

Es gibt viele Weisen, den Lebensstil einer Person zu verbessern, um gesunden Schlaf zu fördern. Koffein und andere Reizmittel herauszuschneiden kann in stabilisiertem Rest extrem nützlich sein. Viele Experten empfehlen, dass das Bett einer Person nur für Schlaf oder Geschlecht benutzt werden sollte; das Essen und das Trinken oder im Bett können Schlaf möglicherweise stören. Zusätzlich sollte Sorgfalt angewendet werden, um das Schlafzimmer einen restful, regelmäßigen Raum zu bilden, in dem Entspannung einfach ist. Tägliche Übung kann auch helfen, indem sie garantiert, dass der Körper wirklich an der Schlafenszeit müde ist.

Wenn Schlaflosigkeit ein konstanter Kampf geworden, kann es unklug sein, die Bedingung zu ignorieren. Eine ständig erschöpfte Person kann nicht richtig arbeiten und kann eine Gefahr zu selbst oder zu anderen Leuten sein. Bei der betonen-Verringerung tun Techniken nichts, Schlaflosigkeit zu verbessern, erwägen, einen Doktor so bald wie möglich zu besuchen. Während eine Heilung für chronische Schlaflosigkeit nicht garantiert werden kann, kann die Bestimmung der Ursache der Bedingung zweifellos helfen, sie zu handhaben. Für die erschöpfte Person sogar können einige mehr Stunden des bequemen Schlafes wie ein Traum scheinen kommen zutreffend.