Was ist chronisches Ermüdung-Syndrom?

Ein schwieriges, die Krankheit zu bestimmen, die durch extreme Abführung, chronisches Ermüdung-Syndrom wahrnehmbar ist, kann zu seinen Leidenden lähmend häufig werden. Manchmal bekannt als chronische Ermüdung-immunes Funktionsstörung-Syndrom, falsch diagnostiziert dieser chronische Zustand häufig oder genommen ernst nicht von einigen Doktoren, obwohl er eine Person lassen kann, die gut auf einmal unterhalb der normalen Kapazität für Monate arbeitet.

Chronisches Ermüdung-Syndrom sehr häufig berichtet von den Frauen, aber alle Demographie kann betroffen sein. Die Ursache der Krankheit bekannt nicht, und folglich gibt es keine Heilung. Chronisches Ermüdung-Syndrom nicht einfach glaubt ermüdet. Es ist strenge Ermüdung, Mangel an Ausdauer, eine Unfähigkeit zu konzentrieren, und ein Gesamtgefühl des Seins nicht imstande, normalerweise fertig zu werden oder zu arbeiten. Es begleitet häufig von der Unannehmlichkeit und vom Tiefstand.

Die Symptome des chronischen Ermüdung-Syndroms umfassen, aber begrenzt nicht auf Kopfschmerzen, wunde Kehle, Grippe wie Symptome, geschwollene Lymphknoten, die Muskelschmerz, die gemeinsamen Schmerz, Unfähigkeit, Gedankenlosigkeit, verlängertes Unwohlsein nach sogar heller Anstrengung zu konzentrieren und ununterbrochene Ermüdung. Diese ernste Form der Ermüdung hält einen Patienten erneuerten Gefühl, vom sogar nach Haben von viel des Schlafes oder des Restes.

Wenn eine Person unter hartnäckiger Ermüdung und Erfahrungen vier oder mehr der oben erwähnten Symptome für mindestens sechs Monate leidet, kann sie unter chronischem Ermüdung-Syndrom leiden. Wenn die Symptome nicht mit einer anderen Krankheit zusammenhängen, angezeigt die Prüfung, um festzustellen, ob chronische Ermüdung das Angeklagte ist. Da es keine nachgewiesene Ursache für chronisches Ermüdung-Syndrom gibt, geleitet eine Batterie der Laborversuche, als Weise des Durchstreichens anderer Krankheiten. Der Arzt kommt zu einer Diagnose des chronischen Ermüdung-Syndroms, indem er andere mögliche Bedingungen beseitigt.

Es ist schwierig, festzustellen, wieviele Leidenden völlig zurückgewinnen oder sogar was die Definition der vollen Wiederaufnahme sein konnte. Chronisches Ermüdung-Syndrom läuft in Zyklen, die die langatmigen Zeiträume der Krankheit umfassen können gefolgt bis zum Zeiträumen der guten Gesundheit. „Erlass“ letzten Mai für Jahre bei einigen Patienten, ihn schwierig bildend, herzustellen, ob der Patient zurückgewonnen oder einfach längere Zeiträume des Wohls genießt.

Während es keine Heilung für chronisches Ermüdung-Syndrom gibt, ist Behandlung vorhanden zu helfen, Symptome zu vermindern und den Patienten bequemer zu bilden. Der Doktor, mit Eingang vom Patienten, entwickelt eine ausführliche Behandlungregierung, die entworfen, um zu treffen, dass Besondere des Patienten braucht. Diät und gemäßigte Übung können auch helfen, Symptome zu verbessern.