Was ist das Subdeltoid?

Im menschlichen Körper ist das subdeltoid der Muskel, der unter dem deltoid Muskel errichtet wird. Es dehnt über die Schulterverbindung aus und wird zum Schlüsselbein und zum langen Knochen des oberen Armes angebracht. Es unterstützt in die Bewegung und in die Umdrehung der Schulterverbindung.

Dieser Muskel ist ein Teil der globalen Gruppe des deltoid Muskels, die alias der allgemeine Schultermuskel ist. Er bildet die gerundete Form der Schulter und dehnt von der Oberseite der Schulterverbindung aus, um den oberen Arm zu bedecken. Er ist also genanntes wegen seiner Ähnlichkeit zum griechischen Buchstabedreieck, das in der Form dreieckig ist.

Wenn die Schmerz in der Schulter auftreten, wird er gewöhnlich innen lokalisiert oder zusammenhängt mit dem subdeltoid. Die Schulterverbindungs- und -muskelkonfiguration erfährt mehr Friktion in der täglichen Bewegung als fast irgendeine andere Verbindungs- und Muskelgruppe im menschlichen Körper. Die Schmerz in der Schulter bezogen auf dem subdeltoid werden behandelt gewöhnlich von einem körperlichen Therapeuten.

Ein Bursa ist ein fluid-filled Beutel, der in bestimmten Geweben mit einem erhöhten Potenzial für Friktion gelegen ist. Wegen des hohen Volumens der Bewegung, in dem die Schulter sich engagiert, enthält das subdeltoid das subdeltoid Bursa. Dieses befindet sich direkt zwischen dem Deltoid und der Schulterverbindung. Anders, das subacromial Bursa, liegt unter der Schulterblattspitze, das knöcherne, Spitze-wie Projektion der Schulter und verlängert zwischen dem Deltoid und dem humorvollen.

Bursitis ist eine gemeinsame Krankheit, in der der Bursa-Beutel entflammt und gereizt wird. Subdeltoid Bursitis ist die allgemeinste Art. Folglich werden die meisten Schulterschmerz, die das subdeltoid mit einbeziehen, durch Bursitis verursacht.

Es gibt eine große Vielfalt der Behandlungen für Bursitis. Das allgemeinste ist die Einspritzung eines Betäubungsmittels direkt in die Schulter. Gewöhnlich erleben zwei bis vier solche Einspritzungen genug die Bursitisschmerz wieder und erlauben Patienten, zu den normalen Tätigkeiten zurückzukommen.

Für Leidende dieser Bedingung, treten die Schmerz in der Schulter abhängig von der Richtung und der Art der Bewegung der Schulterverbindung auf. Vorwärts- und rückwärtige seitliche Bewegungen erzeugen gewöhnlich verschiedene Arten der Schmerz. Jede Bewegung wird durch einen unterschiedlichen Muskel verursacht, ob, das subdeltoid, den Deltoid oder die Schulterblattspitze verwendend. Diese Unterschiede können Doktoren helfen, zu bestimmen, welcher Bereich der Schulter die Schmerz verursacht. Sie können dann genauer direkte Behandlung und das Leiden des Patienten zu entlasten.