Was ist das Verhältnis zwischen Tryptophan und Tiefstand?

Tryptophan und Tiefstand wird verbunden, weil es gezeigt worden ist, dass Tryptophanergänzungen eine wirkungsvolle Behandlung für Tiefstand in denen sein können, die einen Serotoninmangel haben. Studien werden noch geleitet, um wie gut Arbeiten dieser Therapie festzustellen und wenn es irgendwelche Nebenwirkungen gibt. Da Tryptophan eine natürlich vorkommende Aminosäure ist, wird es geglaubt, dass Nebenwirkungen minimal sein sollten. Wie wirkungsvoll es behandelt, hängt Tiefstand normalerweise von der Ursache für die Tiefstandsymptome ab.

Die Verbindung zwischen Tryptophan und Tiefstandbehandlung bekannt für einige Jahre, obgleich in einigen Ländern sie vorübergehend in der Ergänzungsform verboten wurde, nachdem einige Einzelpersonen Illinois wurden. Diese Krankheit wurde wirklich durch einen verunreiniger in den Ergänzungen eher als von der Ergänzung selbst verursacht, also das Ergänzungs-IS-IS weit - vorhanden wieder in den meisten Bereichen. Es gibt eine korrekte Weise des Nehmens sie, jedoch und die, die so richtig tun nicht können, können möglicherweise keine Nutzen für die Gesundheit empfangen.

Tryptophan wird natürlich in den Nahrungsmitteln wie Truthahn oder Rindfleisch, aber in ihm im Allgemeinen Notwendigkeiten, eingelassene viel höhere Quantitäten für medizinischen Gebrauch zu sein gefunden. Es wird durch den Körper verarbeitet, um Niacin, Serotonin und melatonin zu bilden. Ein Mangel in der Serotoninproduktion wird gedacht, um Tiefstand in vielen Einzelpersonen zu verursachen, also kann upping seine Produktion Symptome vermindern. Wenn Tryptophan und Tiefstandbehandlungen zusammen verwendet werden, können Effekte erhöht werden, und es sollte nicht mit Antidepressiva kombiniert werden, bis verwiesen worden von einem Doktor.

Ein sollte Tryptophan neben einem b-Vitaminkomplex nehmen, der, damit er benutzt werden kann, um Serotonin eher als Niacin herzustellen. Es sollte auf einem leeren Magen genommen werden, der nicht in Konkurrenz für Absorption durch das Gehirn mit anderen Nährstoffen und Aminosäuren ist. Es ist manchmal hart für das Gehirn, die korrekte Menge des Tryptophans aufzusaugen, also können Dosen geändert werden müssen, um eine wirkungsvolle Menge zu finden.

Mehr Studien sind erforderlich, den Anschluss zwischen Tryptophan und Tiefstand zu bestätigen. Da er hasn’t zu diesem Zweck verwendet für sehr lang, es unbekannt ist, ob Nebenwirkungen oder nachteilige Reaktionen bei einigen Patienten auftreten. Patienten werden angeregt, zu fragen ihre Doktoren oder Apotheker, bevor man Tryptophan nimmt, besonders wenn es eingelassene Kombination mit anderen Drogen oder Ergänzungen ist.

e, die rückläufige Bienenstöcke beachten, die nicht scheinen, an einer allergischen Reaktion zu liegen, sollten ihre Schilddrüsen prüfen lassen. Obgleich Tests vorteilhaft sein können, ist sie für die allgemein, die eine Schilddrüsestörung haben, zum des Negativs auf Probleme zu prüfen, bis hormonale Ungleichheiten ausgeprägter werden.