Was ist der Anschluss zwischen Anämie und Ermüdung?

Anämie und Ermüdung werden irgendwie bezogen, weil Ermüdung oder chronische Müdigkeit- und niedrigeenergie, ein ziemlich allgemeines Symptom der meisten Formen der Anämie ist. Einfach gesetzt, der niedrigere Zählimpuls der roten Blutzelle, der Anämiemittel weniger Sauerstoff und Nahrung für Zellen und ein dieser Körper Gummireifen schnell begleitet. Einerseits bezog diese zwei Bedingungen aren’t immer, weil andere Sachen wie Schlafstörungen oder zweipoliger und Einpoltiefstand Ermüdung verursachen können.

Sauerstoff ist eins der grundlegenden Moleküle des Lebens; menschliche Körper can’t Phasen ohne es. Wenn wir es innen atmen, trifft es rote Blutzellen an, die zu den Lungen vom Körper zurückgehen. Diese heben Sauerstoffmoleküle und -reise durch den Körper auf, halten jedes Teil von ihm lebendig und kommen vorwärts, indem sie Sauerstoff für jede Zelle zur Verfügung stellen. In Ermangelung des Sauerstoffes während jedes sinnvollen Zeitabschnitts, fängt Gewebetod an. Z.B. kann ein Blutgerinsel im Gehirn oder im Anschlag, Gehirnfunktion schnell hindern, die Mai oder Mai nicht mit Durchgang des Klumpens zurückgewinnen. Es dauert nur einige Sekunden für Gewebeschaden dieser Art, um anzufangen.

Anämie und Ermüdung können resultieren, wenn Leute niedrigeres als normalen Zählimpuls der roten Blutzelle haben. Dies heißt, dass es wenige Blutzellen gibt, die Sauerstoff zu allen verschiedenen Körperteilen tragen. Obgleich in den meisten Fällen, alle Teile fortfahren, etwas Sauerstoff zu erhalten, ist die Situation mit chronischer Unterernährung vergleichbar. Kein Körperteil erhält genügend Sauerstoff, um mühelos zu arbeiten.

Obgleich Anämie und Ermüdung möglicherweise nicht tödlich in den meisten Fällen sein können, kann sie erschöpfen. Sogar kann geringfügige Anstrengung ungeheuer schwierig sich fühlen. Wenn die blutarme Situation sich verschlechtert und Zählimpulse der roten Blutzelle weiter sinken, könnte Ermüdung weiterkommen und das Leben könnte schwierig sein zu stützen. Die Entdeckung der Ursache der Bedingung und die Behandlung sie, wenn möglich, können die Ermüdung aufheben, bevor dieser ernstere Punkt erreicht wird.

Ein einfaches Beispiel von diesem ist, wenn eine Frau eine nachteilige Reaktion zu einer intrauterinen Vorrichtung hat (IUD). Für einige Frauen können diese übermäßiges Bluten, das auftreten könnte die meisten des Monats, anstelle von verursachen gerade während des Monatszeitraums. Chronisches Bluten dieser Art kann milde Anämie und Ermüdung verursachen. Um das Problem anzusprechen, konnte das IUD entfernt werden oder andere Masse wie Eisen nehmend konnte versucht werden Hämoglobinniveaus zu heben. Wie Hämoglobin steigt, so, Energie wenn.

Anämie und Ermüdung nicht immer haben ein direktes Verhältnis. Die gehinderte Atmung, die deprimierenden Krankheiten, die arme Nahrung oder die vielen Sachen können das Leutegefühl bilden, das ermüdet ist über, was hinaus normal ist. Das heißt, wird Anämie shouldn’t angenommen, wenn Ermüdung existiert. Die Leute sollten einen Arzt wenn they’re dieses Symptom für eine volle körperliche Auswertung sehen vor Diagnose antreffend. Eine einfache Blutprobe kann Richtlinie in der Anämie auch helfen, wenn it’s vermuteten.