Was ist der Anschluss zwischen Aphasie und Anschlägen?

Aphasie und Anschläge sind zwei verschiedene Beschwerden, die im Gehirn auftreten. Aphasie ist eine Störung, in der eine Person Mühe hat, auszudrücken und verstehensprache, und ein Anschlag ist eine Bedingung, in der Blut-Versorgungsmaterial zum Gehirn abgeschnitten wird. Wenn ein Anschlag Schaden der Teile des Gehirns verursacht, das für Sprache verantwortlich ist, beeinflußt er eine person’s Fähigkeit in Verbindung zu stehen. Der Anschluss zwischen Aphasie und Anschlägen ist dann, dass Anschläge Aphasie verursachen.

Es gibt zwei Hauptarten Anschläge: hemorrhagic und ischämisch. Während eines hemorrhagic Anschlags ein Blutgefäß in den Gehirnstössen, Blut veranlassend, in das Gehirn verschüttet zuwerden. In einem ischämischen Anschlag reist ein Blutgerinsel zu oder bildet sich in einem Blutgefäß und blockiert den Spielraum des Bluts. Entweder resultierend aus einem Stoß oder blockiertem Blutgefäß fließen die brain’s von den Blut- und Sauerstoffanschlägen; dieses veranlaßt Gehirnzellen, im Bereich zu sterben, in dem der Anschlag auftrat. Die meisten Leute, die einen Anschlag erfahren, stützen dauerhaften Schaden vom Verlieren dieser Gehirnzellen.

Wenn ein Anschlag nahe Teilen des Gehirns auftritt, dass Gebrauch einer Person für Sprache, es Schaden dieser Funktion verursachen kann, dadurch mit dem Ergebnis der Aphasie. Abhängig von, welchem Sprachbereich des Gehirns Schaden erleidet, kann eine Person ausdrucksvolle Aphasie, empfängliche Aphasie oder globale Aphasie entwickeln. Ausdrucksvolle Aphasie ist, wenn eine Person Schwierigkeit hat, using Wörter und Sätze sich auszudrücken. Empfängliche Aphasie ist, wenn eine Person kämpft, um zu verstehen, was andere sagen. Globale Aphasie ist, wenn eine Person unter dem Ausdrücken und dem Verständnis andere leidet.

Es ist wichtig, zu verstehen dass, obgleich Aphasie und Anschläge angeschlossen werden, nicht alle Anschlagursachenaphasie und nicht alle Fälle von der Aphasie treten resultierend aus Anschlägen auf. Das heißt, ist der Anschluss zwischen Aphasie und Anschlägen nicht exklusiv. Da ein Anschlag überall im Gehirn auftreten kann, kann er eine große Auswahl anderer Probleme verursachen und bedeuten, dass eine Person, die hat, Anschlag nicht notwendigerweise Aphasie entwickelt. Z.B. konnte eine Person, die einen Anschlag erleidet, Gedächtnisverlust, Muskelschwäche oder Paralyse anstatt stützen.

Obwohl ein Anschlag die meiste gemeinsame Sache von Aphasie ist, kann Gehirnschaden von einer Vielzahl anderer Beschwerden oder Ereignisse auftreten. Stumpfes Trauma z.B. kann ein Teil des Gehirns schädigen, das für Sprache benutzt wird. Jede mögliche Bedingung, die Sprachteile des Gehirns dann schädigt kann auch Ursache von Aphasie. Zusätzlich zu diesem kann Aphasie resultierend aus Gehirnzellendegeneration stufenweise sich entwickeln.