Was ist der Anschluss zwischen Bluthochdruck und Anschlag?

Bluthochdruck und Anschlag werden angeschlossen, weil Bluthochdruck häufig Einzelpersonen veranlaßt, Anschläge zu haben. Wenn Leute Bluthochdruck haben, bedeutet es, dass der Druck ihres Bluts eine Belastung auf ihren Blutgefäßen ausübt. Im Laufe der Zeit kann dieser Druck die Blutgefäße schwächer und wahrscheinlicher herstellen zu bersten. Zusätzlich können geschwächte Blutgefäße durch Klumpen verstopft auch leicht werden, und beide Effekte können zu verschiedene Arten der Anschläge möglicherweise führen.

Die Resultate, die Bluthochdruck und Anschlag anschließen, nehmen häufig eine lange Zeit sich zu entwickeln. Viele Leute können mit hohem Blutdruck jahrelang leiden, bevor sie irgendeine Art Konsequenz erfahren. Es ist möglich für eine Person, seine älteren Jahre mit schwerem Schaden zu seinen Blutgefäßen vom hohen Blutdruck zu erreichen, dass er nie bewusst war.

In den meisten Fällen wenn Bluthochdruck und Anschlag angeschlossen werden, ist es wegen der Klumpen-in Verbindung stehenden Anschläge des Bluts. Der ganzer Druck in den person’s Blutgefäßen vom Bluthochdruck beschädigt schließlich Arterienwände, und fetthaltige Materialien können durch sie in das Blut lecken. Dieses Fett sammelt an und recht bald, kann eine Person ein Blutgerinsel haben. Diese Blutgerinsel können die Durchblutung zu einem person’s Gehirn stoppen, und dieses kann Zellenschaden ergeben, der möglicherweise tot oder dauerhaft zu verkrüppeln kann.

Die andere Weise, die Bluthochdruck und Anschlag angeschlossen werden können, ist durch die Schwäche der Blutgefäßwände. Bruch dieser geschwächter Wände manchmal. Wenn dieses im Gehirn geschieht, läuft das Blut in das Gewebe aus und verursacht eine möglicherweise tödliche Form des Anschlags genannt einen hemorrhagic Anschlag.

Viele der schlechtesten Konsequenzen des Bluthochdrucks und des Anschlags können vermieden werden, wenn eine Person einfach die passende Medikation nimmt. Es gibt viel von Medizin auf dem Markt, der Ausgaben eines person’s Bluthochdrucks steuern kann, und wenn eine Person irgendeine Ausgabe mit einer Art Medizin hat, können Doktoren eine andere Lösung häufig finden. Ohne den Bluthochdruck kann der Schaden der Blutgefäße nie geschehen, und Anschlag konnte zusammen vermieden werden.

Die Symptome des Anschlags gehen häufig ziemlich plötzlich an. Eine Person kann finden, dass sie irgendeinem Körperteil nicht mehr glauben können. Sie kann die Fähigkeit auch verlieren, richtig zu sprechen oder zu verstehen, was andere Leute sagen. In einigen Fällen kann es sofortig Verlust des Bewusstseins geben. Ein Anschlag kann Gefühle des Durcheinanders oder des plötzlichen unerklärten Gedächtnisverlustes auch verursachen. Schnelle Behandlung gilt im Allgemeinen als lebenswichtig, die schlechtesten Effekte eines Anschlags zu vermeiden.

und Schlaf gehen Apnea undiagnosed, aber, in den Fällen wo Schlaf Apnea erfolgreich behandelt wird, findet eine drastische Verkleinerung im Blutdruck außerdem statt. Behandlung von Schlaf Apnea häufig verringert, außerdem zu schnarchen. Dieses erlaubt einen besseren night’s Schlaf für den Patienten und für den patient’s stillen Gesellschafter.