Was ist der Anschluss zwischen Congestive Herzversagen und Pneumonie?

Congestive Herzversagen und Pneumonie werden in einer Vielzahl von Weisen bezogen. Z.B. teilen sie viele der gleichen Symptome und können konfus häufig sein, weil sie beide auf einem Röntgenstrahl ähnlich schauen. Zusätzlich kann jede Bedingung Komplikationen während der Behandlung von der anderen verursachen. Zum Beispiel ist Pneumonie im Allgemeinen umgänglich, aber die mit Herzzuständen sind viel wahrscheinlicher, unter strengen Komplikationen zu leiden. Zusätzlich können die mit zugrunde liegenden Herzproblemen unter einem Herzinfarkt während der Pneumonie manchmal leiden.

Pneumonie ist ein Zustand der Lungen, der durch die schwere Schleimproduktion gekennzeichnet wird und hustet, Schmerz in der Brust und Gewicht, und der Müheatmung. Sie kann durch Entzündung zu den Lungen, die bakterielle oder Vireninfektion oder manchmal die Pilze und die parasitsche Infektion verursacht werden. Congestive Herzversagen ist eine Bedingung in, welchem oder beide Seiten des Herzmuskels sind nicht in der Lage, Blut während des Körpers effektiv zu pumpen. Manchmal kann dieses durch einen strengen und chronischen Lungenflügelzustand verursacht werden wie Emphysem, das viele der gleichen Symptome der Pneumonie hat.

können congestive Herzversagen und Pneumonie Kürze des Atems, Gewicht verursachen im Kasten, im Schmerz in der Brust, in der Ermüdung und in der Schwäche. Sogar husten kann mit beiden Bedingungen anwesend sein, weil manchmal Herzprobleme zu Entzündung und Ansammlung in den Lungen führen können wegen des Mangels an Sauerstoff im Blutstrom. Doktoren müssen Patienten gänzlich überprüfen, um die Ursache von Symptomen festzustellen, und Röntgenstrahlen sind nicht immer abschließend.

Herzausgaben können strenge Komplikationen in denen auch verursachen, die Pneumonie haben. Wenn die Müheatmung und der Mangel an Sauerstoffeinlaß eine Ausgabe ist, können Patienten auf eine Entlüfter- oder Sauerstoffmaschine gesetzt werden müssen, da diese Ausgabe durch ein erfolglos pumpendes Herz zusammengesetzt werden kann. Viele Mal wird die Pneumonie zuerst behandelt, damit Patienten genug gesund sind, sich den häufig Invasionsbehandlungen zu unterziehen, die für congestive Herzversagen benötigt werden.

Patienten mit congestive Herzversagen und Pneumonie werden im Allgemeinen im Krankenhaus gehalten, damit Sorgfalt gegeben werden kann. Es gibt verschiedene Arten der Pneumonie, also hängen genaue Behandlungen von der Quelle ab. Herzversagen kann mit einer Vielzahl von Sachen, einschließlich Medikation oder Chirurgie behandelt werden. Die Gesamtprognose für beide Bedingungen hängt im Allgemeinen von den patient’s altern ab und ob irgendwelche zusätzlichen Gesundheitsausgaben anwesend sind.

ndelt werden kann. Ein Ombudsmann oder ein Vermittler sollten einen starken Hintergrund von Konfliktlösung coursework haben, gerade wie ein Manager wurde, aber sein Training richtet mehr auf Vermittlung, Mitarbeit, Vermittlung und die Erleichterung des Kompromisses. Ein Manager wird im Allgemeinen angefordert, Konflikte einer festeren und maßgebenderen Weise schneller und in zu lösen.