Was ist der Anschluss zwischen Endometriosis und Unfruchtbarkeit?

Der Anschluss zwischen Endometriosis und Unfruchtbarkeit ist eine, dass die medizinische Gemeinschaft Schwierigkeitsverständnis gehabt hat. Was ist dass bekannt, obgleich Endometriosis zu die begreifende Schwierigkeit führen kann, ist Unfruchtbarkeit nicht in den Einzelpersonen mit der Bedingung unvermeidlich. Es gibt eine Wechselbeziehung zwischen dem Schwierigkeitsbegreifen und Endometriosis, obwohl nicht jeder mit Beweis von Endometriosis auf diese Schwierigkeit stößt. Obgleich Endometriosis eine der Ursachen von Unfruchtbarkeit sein konnte, ist es nicht die einzige Verbindung.

Endometriosis ist Beschwerden, in denen endometrial-wie Zellen außerhalb des uterinen Raums in den Bereichen, in denen wachsen sie nicht normalerweise erscheinen sollten. Die allgemeinste Position für Endometriosis ist auf den Eierstöcken. Diese endometrial-wie Zellen werden durch Änderungen in den Hormonen beeinflußt, gerade während die uterinen endometrial Zellen der Wand sind, und Symptome werden häufig während des Monatszyklus schlechter.

Dieses endometrial Gewebe nimmt die gleiche Aufgabe wie das Gewebe innerhalb des uterinen Raums wahr, also bedeutet es, dass es während des Monatszyklus verdickt und dann weg fällt. Der Körper erwartet nicht endometrial Gewebe außerhalb des uterinen Raums, also können Komplikationen auftreten, wenn das Gewebe verschüttet wird. Der Anschluss zwischen Endometriosis und Unfruchtbarkeit ist eine solche Komplikation, zusammen mit den Schmerz und Bluten.

Es gibt eine Verallgemeinerung, dass Frauen mit Endometriosis häufig Schwierigkeit haben, wegen ihres Zustandes schwanger zu werden. Dieses konnte sein, weil Frauen, die das Schwierigkeitsbegreifen haben, wahrscheinlicher sind, nach einer Diagnose als die zu suchen, die nicht tun. Viele Frauen haben Endometriosis und werden sich nicht ihm bewusst, bis sie versuchen, ein Kind zu begreifen.

Studien haben gezeigt, dass Frauen, die unter minimalem zum milden Endometriosis leiden, mehr Zeit fordern konnten, ein Kind zu begreifen und das weniger wahrscheinliche Gesamte sein konnten, zum zu begreifen, verglichen mit Frauen, die nicht unter Endometriosis leiden. Endometriosis bedeutet nicht jedoch dass eine Frau infertile ist oder das Begreifen der großen Schwierigkeit haben wird. Gewöhnlich konsultieren Frauen, die Unfruchtbarkeit erfahren, ihren Gynäkologen auf der Suche nach Antworten und diesen ist, wenn die Zeichen von Endometriosis entdeckt werden. Der Anschluss zwischen Endometriosis und Unfruchtbarkeit dann wird nicht immer verstanden. Zusätzlich konnten Frauen, die Moderate zum strengen Endometriosis haben, auf grössere Schwierigkeit beim Begreifen als Frauen stoßen, die minimales zum milden Endometriosis haben.

Der Anschluss zwischen Endometriosis und Unfruchtbarkeit bedeutet, dass eine Frau mit Endometriosis auf grössere Schwierigkeit stoßen konnte ein Kind begreifend. Dieses bedeutet nicht, dass eine Frau mit Endometriosis automatisch nicht in der Lage ist zu begreifen. Einige Frauen, denen unter Endometriosis auf oder um ihre Eierstöcke leiden, tun nicht erfahren das Schwierigkeitsbegreifen. Frauen, die Schwierigkeit Zeichen, von Unfruchtbarkeit zu begreifen haben oder zu erfahren, sollten alle Möglichkeiten, einschließlich Endometriosis erforschen, beim Versuchen, einen Grund für die Schwierigkeiten mit der Unterstützung eines Unfruchtbarkeitfachmannes zu finden.