Was ist der Anschluss zwischen Ermüdung und Druck?

Ermüdung und Druck werden in vielerlei Hinsicht angeschlossen, und Experten fahren fort, alle komplizierten Weisen zu studieren, in denen sie miteinander beziehen und Wohl der Leute beeinflussen. Studien haben dargestellt, dass diese Ermüdung, welches nicht mit Schlaf besser erhält, häufig eine Nebenwirkung des Gehirns ist, das nicht richtig Druck verarbeitet. Anderer Beweis zeigt an, dass geistlich und körperlicher Ermüdungursachendruck auf dem Körper und dem Verstand. Dieses verursacht einen Zyklus, der für einiges so lähmend ist, dass Medikation in den Versuchen, die Bedingung zu behandeln vorgeschrieben wird.

Der Anschluss zwischen Ermüdung und Druck ist vermutlich bei Patienten mit chronischem Ermüdung-Syndrom am offensichtlichsten (CFS). Während die genauen Ursachen von CFS- unbekannt sind, wird es geglaubt, dass sie mit Ungleichheiten innerhalb der Systeme des Gehirns und des Körpers zusammenhängen, die Druck behandeln. Schlaf ist normalerweise nicht restful oder für die mit CFS- rejuvenating, und jede Geistes- oder körperliche Tätigkeit kann erschöpfend schnell werden. Jeder zusätzliche Druck, sogar der normale Druck vom Haben solch einer Bedingung, kann sie weiter verbittern.

Schlaf ist eine Zeit, als Ermüdung und Druck eng verwandt werden. Ununterbrochener Druck, während eine Person wach ist, kann die Nebennieren beeinflussen und veranlaßt sie, Adrenaline in den Körper freizugeben. Wenn der Körper sich nicht von dieser Extraadrenaline durch Schlafenszeit gereinigt hat, ist verursacht es die Person schläft gut unwahrscheinlich und am nächsten Tag die Geistes- und körperliche Ermüdung, die ist. Gewöhnlich kann dieses durch das Beseitigen der Faktoren berichtigt werden, die Druck oder durch Druckentlastungsübungen verursachen.

Physische Verfassungen wie Herzkrankheit, Muskelkrankheiten und Korpulenz können Ermüdung auch verursachen und physikalisch und geistlich betonen. Irgendeine Krankheit, die den Körper veranlaßt, schwerer zu arbeiten, um richtig zu arbeiten, kann addierte Belastung auf Muskeln, Organe und das Gehirn setzen. Ermüdung und Druck sind allgemeine Nebenwirkungen dieser Anstrengungen, und Lebensstiländerungen können vorgenommen werden müssen und einer Person mehr Druck verursachen. Chronische Ermüdung ist auch eine allgemein berichtete Nebenwirkung vieler Medikationen, die für diese Bedingungen vorgeschrieben werden, ist zwar im Allgemeinen ein temporärer Effekt.

Die Ursachen der Ermüdung und des Druckes sind viele, und der Zyklus kann schwierig sein zu brechen, wenn mit die Hauptursachen nicht beschäftigt werden. Einige suchen geistige Behandlung wie Gebet oder Meditation, während andere nach holistischen Hilfsmitteln wie Kräuterergänzungen suchen. Noch sind andere die vorgeschriebene Medizin, zum zu helfen, die Chemikalien im Gehirn zu balancieren und ihre Stimmungen zu regulieren. Es wird im Allgemeinen empfohlen, dass die leidende chronische Ermüdung, die nicht scheint, irgendwie, zu erhalten mit Rest zu verbessern, einen medizinischen Fachmann sehen, um die Ursachen festzusetzen und Behandlung zu finden.