Was ist der Anschluss zwischen Hiatal Hernie und Säure-Rückfluß?

Eine hiatal Hernie wird durch Teil des Magens verursacht, der oben in den Kasten durch ein Loch in der Membrane moveing ist. Saurer Rückfluß oder Heartburn, tritt auf, wenn Magensäuren oben durch den Magen in den Ösophagus rollen. Diese Bedingungen werden bezogen, da Heartburn ein Symptom der hiatal Hernie ist.

Es gibt einige Körperteile, die in eine hiatal Hernie zusätzlich zum Magen miteinbezogen werden. Die Membrane ist ein großer Muskel, der mit der menschlichen Atmung unterstützt. Ist hiatis ein Loch in der Membrane, durch die der Ösophagus oder im Schlauch, der Nahrung zu Ihrem Magen trägt, läuft. Eine hiatal Hernie tritt auf, wenn das Magenfutter sich aufwärts durch die hiatis bewegt.

Wenn die hiatal Hernie klein ist, produziert die Hernie keine Symptome und wird nur, wenn überhaupt, versehentlich während der Prüfung eines Doktors entdeckt. Zusätzlich zum Symptom-Verhältnis zwischen hiatal Hernie und Säurerückfluß, können andere Symptome Schwierigkeiten im Schlucken, im Schmerz in der Brust und in der Übelkeit umfassen. Die Schmerz vom gastrischen Rückfluß oder vom Heartburn können schlechter sein, wenn eine Person sich hinlegt.

Die meisten Behandlungen für hiatal Hernie- und Säurerückfluß konzentrieren sich auf neutralisierende Magensäuren, um die Schmerz zu verringern. Diese Behandlungen können über den Gegenantiacida oder im Freiverkehr gehandelt oder den verschreibungspflichtigen Medikamenten umfassen, die entworfen sind, um die Menge der Säure zu verringern, die der Magen produziert. Ein Arzt kann Drogen empfehlen, der die diaphrag und Hilfenblockmagensäure vom Bewegen aufwärts in den Ösophagus verstärkt.

Es gibt andere Behandlungen für hiatal Hernie- und Säurerückfluß zusätzlich zum Nehmen der Medikationen. Ein Arzt kann kleinere, Mahlzeiten häufiger zu essen und Nahrungsmittel, die würzig sind oder Magenumkippen verursachen können, wie Zwiebeln und Zitrusfrüchte zu vermeiden sich empfehlen. Doktoren konnten das Rauchen, das Verlieren etwas Gewichts und das Essen eines Minimums von drei Stunden zu beendigen auch vorschlagen, bevor sie gingen, nachts zu schlafen.

In einigen Fällen wird Chirurgie angefordert, um hiatal Hernie- und Säurerückfluß zu behandeln. Chirurgie wird empfohlen, wenn andere Behandlungen nicht eine genügende Auswirkung auf sauren Rückfluß und andere Symptome haben. Hiatal Herniechirurgie und die Chirurgie, zum von Krankheit des gastroesophageal Rückflusses zu adressieren werden häufig gleichzeitig durchgeführt. Krankheit des Gastroesophageal Rückflusses ist Beschwerden, die durch sauren Rückfluß verursacht wird.