Was ist der Anschluss zwischen Koffein und Akne?

Es gibt einige mögliche Anschlüsse zwischen Koffein und Akne, obgleich ihre genaue Verbindung nicht völlig verstanden wird. Studien haben gezeigt, dass Koffein Aknesymptome schlechter bilden kann. Es wird nicht völlig wie verstanden oder, warum Koffein Hautzustände veranlaßt sich zu verschlechtern. Forscher auch wissen nicht, wenn Symptome durch Koffein selbst oder das noch etwas, das in vielen caffeinated Nahrungsmitteln und in Getränken gefunden wird verursacht werden.

Eine Theorie von, wie Koffein und Akne in Verbindung stehende Zustände sind, dass Koffein die Leber veranlaßt, langsam zu arbeiten, die zu eine Anhäufung der Giftstoffe und der Ausbrüche führt. Koffein ist eine anregende Droge und alle Substanzen werden durch die Leber gefiltert, um Giftstoffe und andere Verunreinigungen aufzusaugen. Wenn dieses nicht effektiv getan werden kann, können diese Giftstoffe den Körper durch andere Systeme, wie durch die Poren auf dem Gesicht lassen oder durch Schweißdrüsen. Wenn die Poren mit Bakterium und Giftstoffen versunken werden, kann Akne auftreten.

Eine andere mögliche Verbindung zwischen Koffein und Akne ist, dass viele Nahrungsmittel und Getränke, die diese Substanz auch enthalten, Bestandteile enthalten, die zur Akne beitragen können. Zum Beispiel haben Schokolade und alkoholfreie Getränke normalerweise viel raffinierten Zucker, den einige Studien mit Ausbrüchen verbunden haben. Kaffee wird auch häufig mit Zucker verbraucht. Einige Leute können auf die Hitze des heißen Kaffees auch reagieren und Tee, indem man errötet und Hautzustände bildet, sehen schlechter aus.

Viele Experten glauben, dass Koffein Akne und andere Hautzustände nicht verursachen kann, aber dass es den Zustand verschlimmern kann. Es kann zu betrachten Faktoren auch geben andere. Zum Beispiel können Hormone Akneausbrüche, besonders in den Frauen während ihrer Monatszyklen auch auslösen. Sie ist geschieht auch das zu dieser Zeit des Monats, verbrauchen viele Frauen mehr Koffein und Zucker als zu anderen Malen.

Verschiedene Einzelpersonen können verschiedene Auslöser für ihre Hautzustände haben, aber die Verbindung zwischen Koffein und Akne sollte in Erwägung gezogen werden. Man kann wenn das Trinken caffeinated der Getränke oder der Essennahrungsmittel feststellen, die ihn enthalten, zu den Ausbrüchen beiträgt, indem es diese Sachen aus der Diät für einige Wochen heraus schneidet. Wenn Akne verbessert, kann diese einen Anschluss anzeigen. Es ist auch eine gute Idee, große Aufmerksamkeit auf zu lenken, wenn Ausbrüche auftreten, die Nahrungsmittel, die vorher gegessen werden und ob sie mehr während bestimmter Zeiten des Monatszyklus als während anderer auftreten.

Jedermann mit strenger Akne sollte einen Dermatologen für Behandlungwahlen besuchen. Für viele diätetische Gewohnheiten ist zu ändern nicht genug, zum von Aknesymptomen zu vermindern. Eine aktuelle oder Mundmedikation kann notwendig sein.

ral und soziale Verantwortung sich konzentrieren und versuchen, Firmen in das Zahlen mehr Geldes zu zwingen, um Gesellschaft, als zu verbessern die Firma sich leisten kann. Dieses kann niedrigere Geschäftsgewinne und die Unfähigkeit ergeben, für Zukunft, die angemesseneren und verantwortlicheren Sozialeinzelteile zu zahlen.