Was ist der Anschluss zwischen Koffein und FÜGT hinzu?

Koffein und Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADD) werden verbunden, weil Koffein und caffeinated Nahrungsmittel oder Getränke als mögliche Behandlungwahlen für die Bedingung benutzt worden sind. Es gibt einige, die nicht seinen Gebrauch zu diesem Zweck befürworten, aber die, die mildes haben, die zum zu moderieren, Fälle von HINZUFÜGEN, können erhöhte Geistesklarheit und besseren Fokus erfahren, wenn sie Koffein verbrauchen. Patienten sollten Koffein kombinieren und Medikationen nicht ohne die Anweisung ihrer Doktoren HINZUFÜGEN.

Es gibt viele Studien, die dass Gebrauch des Koffeins zeigen und Symptome werden verbunden ADDIEREN und über viele Patienten, die didn’t verwirklichen, sie die Bedingung berichtet haben ließen mit Koffein, Symptome der armen Konzentration und Mangel an Beweggrund zu vermindern. Es ist nicht im Allgemeinen so wirkungsvoll wie Verordnungmedikationen, und es kann möglicherweise nicht eine gute Behandlungwahl für einige Einzelpersonen sein. Obgleich Koffein hilft, kognitive Funktion zu verbessern, dauern die Resultate nur einige Stunden lang und die Nebenwirkungen sind bei bestimmten Patienten extrem.

Resultate können verbessert werden, wenn man Koffein verwendet und ADDIEREN Medikationen. Dieses sollte unter der direkten Überwachung eines ausgebildeten Gesundheitspflegefachmannes nur getan werden. Koffeineinlaß sollte begrenzt sein, da es ein Reizmittel ist und kann das Risiko für bestimmte Gesundheitskomplikationen in einigen Einzelpersonen aufwerfen oder, wenn es eingelassener Überfluss ist. Die mit Herzunregelmäßigkeiten sollten einen Arzt konsultieren, bevor sie Koffein verbrauchen.

Mögliche Beeinträchtigungen, wenn sie Koffein verwenden, sind Nebenwirkungen wie Tremor, Schlaflosigkeit, schneller Puls, heiße Blitze und eine drastische Abnahme an der Geistesklarheit, sobald die Effekte sich abgenutzt haben. Koffein und ADDIEREN Behandlungsmethoden sind nicht verwendbar für jeder und einzelnes jedes kann zu jeder Therapie anders als reagieren. Wenn störende Symptome auftreten, wenn sie Koffein oder irgendein verwenden, sollte andere Behandlungwahl, ein Doktor konsultiert werden.

Koffein kann in vielen allgemeinen Nahrungsmitteln und in Getränken gefunden werden. Kaffee, Tee, Schokolade und alle Soda enthält hohe Dosen der Substanz. Wenn unangenehme Nebenwirkungen auftreten, sollten diese Nahrungsmittel begrenzt sein. Es wird nicht empfohlen, dass Koffein über mehrfache Zeiten des Sodas oder der Schokolade pro Tag verbraucht wird, da dieses zu Gewichtgewinn und andere ungesunde Nebenwirkungen führen kann. Kaffee und Tee werden gut ohne Creme und Zucker gedient, um auf Kalorien zu verringern. Koffein kann eingelassene Pille- oder Kapselform sein, aber dieses sollte mit medizinischer Überwachung und in den Dosen getan werden nie höher als empfohlen werden.