Was ist der Anschluss zwischen Leptin und Korpulenz?

Das Problem in der Gesellschaft, die als Korpulenz bekannt ist, hat viele Forscher und Wissenschaftler um die Welt geführt, auf den tatsächlichen Ursachen von Korpulenz zu spekulieren. Viele Forscher haben das Studieren von leptin und von Korpulenz untersucht, da leptin ein Primärhormon ist, das hilft, wenn es den Körper vom Verbrauchen zu vieler Nahrung hält. Änderungen in diesem Hormon oder eine Abweichung von seiner korrekten Funktion können das Zu viel essen verursachen. Bestimmte Mittel und Bestandteile in den allgemeinen Nahrungsmitteln sind zur Abnahme leptin Empfindlichkeit, wie Fruchtzucker und raffiniertem Zucker gezeigt worden.

Leptin und Korpulenz ist ein aufregendes Thema der Studie, weil es ein Hormon miteinbezieht, das arbeitet, um Homeostasis innerhalb des Körpers ständig beizubehalten. Leptin ist ein Hormon, das durch das Gehirn produziert wird, das dem Körper ihn nicht mehr Notwendigkeiten, mehr Nahrung zu empfangen erklärt und dann diese Signale zum Magen schickt, den die Einzelperson voll deutet als seiend. Manchmal macht das Gehirn einen Fehler und führt ein zu viel zu essen, weil das Gefühl von Fülle sich nie darstellt. Hormonale Ungleichheiten sind eine Haupttheorie hinter, was Korpulenz verursacht und sich entwickelt hat, um viele Studien einzuschließen, die auf bestimmte Nahrungsmittel diese vielen Abnahme die Produktivität von leptin richten.

Etwas Forschung ist durchgeführt worden auf bestimmten Bestandteilen und den Nahrungsmitteln, die korrektes leptin Signalisieren im Gehirn abhalten können und eine Einzelperson so führen, in einer Bemühung zu viel zu essen, erkannten Hunger zufriedenzustellen. Wenn leptin nicht anwesend ist, bildet das Hungerhormon grehlin das Körpergefühl hungrig und erklärt das Gehirn, das es Nahrung benötigt. Bestimmte Nahrungsmittel, die zum Abnahme leptin und zum Zunahme grehlin gezeigt worden sind, sind Fruchtzucker und raffinierter Zucker. Fruchtzucker, ein Monosaccharid, ist in der Tatsache sehr problematisch, dass er auch Triglyzeride anhebt und den Körper setzt, der für Herzkrankheit später gefährdet ist.

Obgleich leptin und Korpulenz stark in einigen Studien angeschlossen werden, wird das Hormon nicht als die führende Ursache des unbeaufsichtigten Gewichtgewinnes oder obestiy empfunden. Eher wird unsachgemäßes leptin Signalisieren als Hauptfaktor gesehen, der neben anderen Hauptfaktoren fungieren konnte, die die Bedingung fahren. Studien, die wide-scale Analysen verwenden, die alle bekannten Hauptfaktoren kombinieren, können zu eine Zusammenfassung hinsichtlich der tatsächlichen Ursache der überladenen Ausgaben führen. Zu sagen ist sicher jedoch dass leptin und Korpulenz stark aufeinander bezogen werden und ist die wichtigen zu betrachten Faktoren, beim Beschäftigen Schlusses Gewicht oder Essen der Ausgaben.

Kalium reich sind, das gegessen werden kann, um Kalium im Körper zu erhöhen und Beinklammern zu entlasten. Früchte am höchsten im Kalium sind Aprikosen, Rosinen, Feigen und Bananen. Kartoffeln, Tomaten, Spinat und Kürbis sind das Gemüse, das im Kalium hoch ist, und das Fleisch, das im Kalium reich ist, schließt Geflügel und Fische mit ein.