Was ist der Anschluss zwischen Perimenopause und Nacht schwitzt?

Der Anschluss zwischen perimenopause und Nacht schwitzt zusammenhängt mit schwankenden Hormonen. Wie Niveaus des Oestrogens und der verteilenden Progesteronzunahme und der -abnahme, die Fähigkeit des Körpers, Temperatur zu regulieren betroffen ist. Heiße Blitze und Nacht schwitzt sind allgemeine Beanstandungen der Frauen, die perimenopause und Wechseljahre eintragen. Gewöhnlich schwitzt perimenopause und Nacht Affekt die meisten Frauen, jedoch erfahren einige schlechtere Symptome als andere. Andere Symptome, die begleiten, perimenopause und Nacht schwitzt einschließen unregelmäßiges Bluten, vaginale Trockenheit und Stimmungsschwingen.

Manchmal perimenopause und Nacht schwitzt sind Unterbrechungs zu einem Personenleben, das sie veranlaßt, medizinische Intervention zu suchen. Obgleich viele Ärzte empfehlen, dass Einzelpersonen Haupthilfsmittel benutzen, wird manchmal hormonale Wiedereinbautherapie vorgeschlagen, wenn Symptome untragbar werden. Hormonwiedereinbautherapie reguliert hormonale Niveaus, also sind sie an der Entlastung von Symptomen sehr gut, jedoch kommt ihr Erfolg mit Risiken. Frauen, die Hormonwiedereinbautherapie nehmen, konnten sich setzen gefährdet für Brust und uterinen Krebs. Folglich müssen sie das Pro - und - Betrug mit ihren Ärzten besprechen, zum festzustellen, wenn diese Behandlung für sie angebracht ist.

Haupthilfsmittel wie Beseitigen der würzigen Nahrungsmittel von der Diät, enthalten vom Spiritus und vom Koffein und tragende loose-fitting Kleidung können bei den Symptomen von perimenopause helfen und Nacht schwitzt. Zusätzlich kann das Beibehalten eines gesunden Gewichts die Ausdehnung und die Schwierigkeit der heißen Blitze auch vermindern. Es kann für Frauen vorteilhaft sein, die Ernährungsberatung von einem Diätetiker zu suchen, der gesunde Mahlzeitpläne vorschlagen kann, die Symptome verringern und Korpulenz verhindern können. Angst kann Symptome von perimenopause auch verschlimmern und Nacht schwitzt. Gewöhnlich, fühlend besorgt während des Tages und bevor Schlafenszeit herausbekommen kann, schwitzt eine Reaktion, die heiße Blitze und Nacht fördern kann.

Gelegentlich schlägt der Arzt vor, dass alternative Hilfsmittel wie Kräuterbehandlungen und Vitamintherapie, zum von Symptomen von perimenopause und von Nacht zu vermindern schwitzt. Hilfsmittel wie schwarzes cohosh, Magnesium, Vitamin C und Vitamin B6 können vorteilhaft sein, wenn man die Symptome entlastet, die auf Wechseljahren bezogen werden. Hormonale Änderungen können anfangen Jahre, bevor die tatsächlichen Wechseljahre stattfinden, so frühe Behandlunginterventionen können Symptomen vom Werden helfen schlechter. Allgemein schwitzt Nacht werden begleitet vom Herzklopfen, die Angst verschlechtern kann. Doktoren müssen verstärken, dass dieses allgemein ist, und gewöhnlich nicht symptomatisch von einem ernsten Gesundheitszustand.

Viele Frauen erfahren nur milde Symptome, die normalerweise temporär sind. Andere sind jedoch abhängig von Jahren der strengen heißen Blitze, Nacht schwitzt, Klopfen und unregelmäßiges Bluten. Für diese Frauen konnten Symptome über Wechseljahren hinaus weiter bestehen, und letzt während ihrer Lebenszeit. Obgleich Symptome normalerweise sich verbessern, während Zeit weitergeht, beschweren sich viele Frauen noch von den heißen Blitzen und Nacht schwitzt gut in ihr 70s und jenseits.

iden und die nicht imstande sind, perimenopause Symptome durch Diätmanagement zu vermindern, konnten möchten sich mit einem Arzt beraten. Eine ärztliche Untersuchung konnte notwendig sein, um andere durchzustreichen, vielleicht ernst, Ursachen der chronischen Übelkeit. Ein Arzt konnte auch sein, ein im Freiverkehr gehandeltes Hilfsmittel zu empfehlen oder Medikation vorzuschreiben, die Übelkeit, zu verringern hilft oder zu beseitigen.