Was ist der Anschluss zwischen SchlafApnea und Gewicht-Verlust?

Schlaf Apnea und Gewichtverlust konnten nicht scheinen, auf den ersten Blick bezogen zu werden, aber Korpulenz ist einer der bedeutendsten Risikofaktoren für hemmenden Schlaf Apnea und erhöht beide condition’s Wahrscheinlichkeit und seine Schwierigkeit. Schlusses Gewicht verringert die Wahrscheinlichkeit sich entwickelnden Schlaf Apnea. Patienten, die mit Schlaf Apnea bestimmt worden sind, können die condition’s Schwierigkeit mit Gewichtverlust häufig verringern und konnten die Bedingung in einigen Fällen völlig kurieren. Ironisch ist unzulänglicher und zerbrochener Schlaf mit Gewichtgewinn verbunden worden, und Leute, die versuchen, Gewicht zu verlieren, konnten es schwieriger finden, wenn ihr Rest durch Schlaf Apnea gestört wird.

Hemmender Schlaf Apnea ist eine Bedingung, in der der Luftweg während des Schlafes blockiert wird. Die Gewebe, welche die Kehle umgeben, entspannen sich und sacken während der geduldige Schlaf ab, veranlassen die Fluglinie zu verengen und häufig produzieren loud schnarchen. Wenn diese Gewebesenkung genug, der Luftweg weg völlig geschlossen wird und bildet die Atmung unmöglich. Häufig konnte dieses Hindernis Atmung verhindern für 10 Sekunden oder mehr. Der Patient, noch schlafend und kämpfend, um zu atmen, inhaliert scharf und produziert einen lauten, unterscheidenden Snort, und die Atmung wird wieder hergestellt.

Leute, die überladen oder beleibt sind, sind wahrscheinlicher, hemmenden Schlaf Apnea und Gewichtverlust zu entwickeln helfen, die Bedingung zu handhaben oder sogar zu kurieren. Zusätzliches Gewicht auf dem Ansatz bildet die Gewebe, welche wahrscheinlicher die Fluglinie zur Senkung umgeben. Schlusses Gewicht entlastet Druck auf diesem Gewebe und bedeutet, dass die Fluglinie wahrscheinlicher ist, geöffnet zu bleiben.

Studien schlagen auch vor, dass die Störung, einen guten night’s Rest zu erhalten eine Person Gewicht gewinnen regelmässig wahrscheinlicher lassen konnte. Unterwirft das Erhalten des unzulänglichen Schlafes, wie Leute, die oder die unregelmäßigen Schlafmuster oder die gestört haben, die kleiner als fünf Stunden Schlaf jede Nacht erhalten, sind gefunden worden, um wahrscheinlicher zu sein weit, Gewichtgewinn zu erfahren. Forschung hat gezeigt, dass Korpulenz und Schlaf Apnea sich verschlimmern und gegenüberliegende Kräfte des Schlaf Apnea und des Gewichtverlustes bilden.

Nicht alle Schlaf Apneakästen werden durch die körperliche Verengung der Kehle verursacht, aber sogar in diesen Fällen, wirken sich Schlaf Apnea und Gewichtverlust entgegen. Zentraler Schlaf Apnea ist ein viel weniger allgemeiner Zustand, in dem die Atmung unsachgemäß durch das Gehirn reguliert wird. Obgleich Korpulenz nicht ein Risikofaktor für diese Bedingung ist, hat die Unterbrechung des Schlafes noch einen Effekt auf Gewichtgewinn. Zentraler Schlaf Apnea kann mit hemmendem Schlaf Apnea, eine Bedingung auch auftreten, die komplizierten Schlaf Apnea genannt wird. Selbst wenn Korpulenz nicht eine unmittelbare Ursache ist, hat Übergewicht eine negative Auswirkung auf Schlaf Apnea, also ist Gewichtverlust eine wirkungsvolle Managementstrategie.