Was ist der Anschluss zwischen Verhalten und Persönlichkeitsstörung?

Die vielen Arten der Persönlichkeitsstörungen bilden es schwierig, einen einzelnen Anschluss zwischen Verhalten und Persönlichkeitsstörung zu definieren. Zusätzlich mögen Leute mit Störungen die Grenzlinie, narzisstisch, und schizoid kann auf der Grundlage von Funktion festgesetzt werden. Höhere arbeitende Patienten haben wenig zerstörendes Verhalten. Dennoch kann einig klassisches Verhalten mit jeder Störung verbunden sein.

Erwartetes Verhalten und Persönlichkeitsstörunganschlüsse treten mit borderline Persönlichkeitsstörung (BPD) auf. Leute mit BPD neigen, hohe Stufen von impulsivity zu haben, die schnelle Änderungen in der Stimmung von liebevollem oder von glücklichem an tief verärgertem umfassen können. Grad von häufig arbeiten und Menge der therapeutischen Vorschrift der Arbeit, wie gut jemand mit BPD in der Lage ist, plötzliche Stimmungsverschiebungen zu steuern. Anderes Verhalten, das von dieser Störungart einschließen die Selbst-schädlichen oder Selbstmordtendenzen, Miteinbeziehung in den Verhältnissen erwartet werden, die instabiles, grösseres Risiko für Neigung, stark besorgte Reaktionen und Tendenz sind, Sachen in Schwarzweiss anzusehen, anstelle auf von den nuancierten Arten.

Verhalten und Persönlichkeitsstörung im Narzissmus ist ein einfacher Kontrast zu BPD. Etwas erwartete Tätigkeiten umfassen ständig suchendes Lob und haben wenig Empathie und fungieren auf die arroganten oder diskriminierenden Arten in Richtung zu anderen, using andere, bestimmte Zwecke, drücken eine verhältnismäßig konstante Richtung von persönlicher Bedeutung (Grandiosity), aus und sind zu erreichen abgeneigt, Störungen zuzulassen. Insbesondere ist die Richtung von Self-importance und der Mangel an Interesse an jemand anderem zwei der am allgemeinsten anerkannten Verhalteneigenschaften.

Während Leute mit borderline Pers5onlichkeit und Narzissmus häufig vorstehend und in der allgemeinen Einstellung ausdrucksvoll sind, ist Anschluss zwischen Verhalten und Persönlichkeitsstörung in der schizoiden Art viel unterschiedlich. Einige Leute mit schizoider Persönlichkeitsstörung scheinen, in ihrer eigenen Welt zu leben und werden extrem entfernt, wenn sie mit anderen verbinden. Sie können auf wenige Verhältnisse haben, können möglicherweise nicht scheinen, sich zu interessieren, was andere denken und glauben, zufällig stoßen häufig, wie gleichgültig oder kalt, und neigen entfernt zu werden oder zurückgenommen zu werden. Obwohl dieses sich unterscheiden kann, haben viele Leute, die schizoides don’t sind, romantische Verhältnisse und können Freunde außerhalb ihrer Familieneinstellung möglicherweise nicht haben.

It’s wichtig, zu merken, dass Verhalten und Persönlichkeitsstörung nicht verstecktes Gefühl und Persönlichkeitsstörung sind. In allen Fällen bilden diese Störungen es extrem schwierig, damit Leute Gefühle haben oder bestätigen. Jedoch, die Oberfläche von jemand mit borderline Störung verkratzen und was gefunden wird, eine ungeheure Furcht vor Aufgeben ist. Der durchschnittliche Narcissist ist Sterben an der Schande und an der Selbstkritik, und das schizoide wird von seinem alleinzustand erschrocken.

Was über Verhalten und Persönlichkeitsstörung frei ist, ist, dass Verhalten in der Opposition zu zugrunde liegenden Gefühlen ist, denen die meisten Leute mit diesen Störungen Schwierigkeit bestätigend oder zulassend haben. Leute mit BPD fahren andere, um sie zu verlassen. Das Narcissist can’t Entweichen seine negative Selbst-meinung und sein gefühlloses Verhalten zu anderen kann bedeuten, dass andere ihn gerade als rau beurteilen. Die schizoid’s entfernen Unterhaltleute in einem Abstand, während er nach innen von der Einsamkeit schmerzt. Dieses ist das Leid dieser Störungen, und erfolgreiche Behandlung arbeitet, um das defensive zu beseitigen und zerstörendes Verhalten, dem konstante Hindernisse sind zu, tief-glaubte, und gewöhnlich nicht anerkannt, Notwendigkeiten.