Was ist der Anschluss zwischen Vitamin C und dem Immunsystem?

Medizinische Wissenschaft hat Vitamin C gezeigt, um ein lebenswichtiger Bestandteil zu sein, wenn sie ein gesundes Immunsystem beibehielt. Nachdem Vitamin C eingenommen ist, ist der Körper in der Lage, weißere Blutzellen zu produzieren, die der Reihe nach helfen, Viren am Hereinkommen und an anrichtender Verwüstung auf dem Körper zu verhindern. Regelmäßiger Einlass des Vitamins C kann andere Gesundheitsprobleme wie kardiovaskuläre Krankheit, hoher Blutdruck und verschiedene Formen des Krebses auch verhindern. Vitamin C kann durch regelmäßige Diät erreicht werden und kann auch eingelassen werden der Form von Ergänzungen. Zusätzlich empfehlen Experten, dass Dosierungen während des Tages verbreitet werden, um Absorptionsrate zu maximieren.

Vitamin C und das Immunsystem sind im Detail von der medizinischen Gemeinschaft studiert worden. Da der Körper Vitamin C eigenständig nicht produzieren kann, muss man es durch Diät oder Ergänzungen verbrauchen. Wenn Leute an Vitamin C denken, denken viele automatisch an Orangensaft, aber Vitamin C ist wirklich in vielen Obst und Gemüse in überwiegend. Die meisten Leute erhalten mehr als genug des Vitamins, solange sie mindestens sechs Obst und Gemüse ein Tag einnehmen. Ergänzungen sind auch vorhandene höchstens Supermärkte und Nahrungspeicher.

Während Experten scheinen, sich über die Wechselbeziehung zwischen Vitamin C und dem Immunsystem einig zu sein, gibt es weniger Vereinbarung über täglich empfohlene Dosierung. Nach Ansicht des US-Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln sollten Erwachsene mindestens mg 60 pro Tag verbrauchen. Andere Experten stellen fest, dass Erwachsene von mg 200 bis 1.000 aufwärts pro Tag nehmen sollten. Das Nehmen mehr als die empfohlene Menge ergibt den Körper, der den Überfluss durch den Urin beseitigt. In den seltenen Fällen wird es berichtet, dass Leute überdosieren können, wenn sie zu viel nehmen, aber dass Zahl nicht festgestellt worden ist.

Wenn Vitamin C den Körper einträgt, gibt es eine erhöhte Produktion der weißen Blutzellen. Diese Zunahme erlaubt dem Körper zu helfen, zu verhindern, dass Viren Nehmen des Einflußes und während des Systems verbreiten. Vitamin C ist nicht nur ein beitragender Hauptfaktor in der Förderung des Immunsystems und Kälten und Grippen verhindernd, aber es hilft auch niedrigerer Rate des Krebses, der Herzkrankheit und des hohen Blutdruckes.