Was ist der Anschluss zwischen Vitamin D und Blutdruck?

Vitamin D hat lang als wesentlich für die gesunde Funktion des menschlichen Körpers gegolten. Ob in Form von Vitamin D2, das durch Anlagen synthetisiert wird, die durch Menschen oder Vitamin D3 verbraucht werden, das von Aussetzung zu Tageslicht erhalten wird, diesen wichtigen Nährstoff als wesentlich für gesunde Knochen und gute psychische Gesundheiten gilt. Vor kurzem ist ein Anschluss zwischen Vitamin D und Blutdruck gemerkt worden und medizinische Fachkräfte mit sogar noch mehr Gründen versehen, Patienten anzuregen, natürliches Tageslicht gelegentlich zu genießen.

In den letzten Jahren haben die Studien, die unter kontrollierte Bedingungen geleitet werden, eine Verbindung zwischen Vitamin D und Blutdruckregelung gezeigt. Im Wesentlichen eine gerechte Menge des Vitamins jeden Tag kann einlassen helfen, hohen Blutdruck zu verringern und kann den Effekt der Normalisierung des niedrigen Blutdruckes sogar haben. Während Studie in den Effekt dieses Nährstoffes auf Bluthochdruck, läuft, stützen alternative Gesundheitspflege und traditionelle westliche praktische Ärzte häufig den Gebrauch von einer Ergänzung des Vitamins D als Teil des Prozesses der Kontrolle des Blutdruckes.

Diese Verbindung zwischen Vitamin D und Blutdruckregelung ist wichtig, da hoher Blutdruck die Möglichkeit des Erfahrens eines Anschlags oder des Herzinfarkts erhöht. Durch das Finden von Wegen, Blutdruck zu regulieren verringert, wird die Wahrscheinlichkeiten für die Stützung einer Art langfristiger Schaden des Herzens oder des Nervensystems erheblich. Infolgedessen kann die Einzelperson ein hochwertigeres des Lebens für mehr Jahre, ohne die erhöhten Risiken von Mobilität vielleicht verlieren oder in irgendeiner anderer Weise genießen, die nicht imstande wird, Tätigkeiten zu handhaben, die vor der Gesundheitskrise allgemein waren.

Glücklicherweise die die meisten des Anschlußes zwischen Vitamin D und Blutdruckregelungen ist zu bilden sehr einfach zu handhaben. Zusammen mit Aussetzung zum Tageslicht für eine begrenzte Zeitmenge jeden Tag, ist es möglich, Ernährungsergänzungen zu gebrauchen und genügende Mengen des Nährstoffes durch die Diät sogar zu verbrauchen. Nahrungsmittel mögen Fische, Eier, und Milch ist gute Quellen, wie Anlagen wie Spinat und Kartoffeln sind. Etwas Vielzahl der Pilze liefert auch geschmackvolle Weisen, Vitamin D der Diät hinzuzufügen und den Nutzen der Senkung des Blutdruckes zu genießen.

Es ist wichtig, zu merken, dass, während der Anschluss zwischen Vitamin D und Blutdruck positiv ist, andere Strategien, zum des Blutdruckes innerhalb der normalen Begrenzungen zu halten auch wichtig sind, wenn Sie leben möchten ein langes und gesundes Leben. Eine ausgewogene Diät verbrauchend, engagierend in der regelmäßigen Übung und erlernend, wie man Druck zum besten Effekt alle hat eine positive Auswirkung auf Blutdruckniveaus und erlaubt Ihnen, ein hochwertigeres des Lebens, als handhabt zu genießen möglich anders sein.