Was ist der Caudate Kern?

Der caudate Kern spielt eine wichtige Rolle im Gehirn vieler Tiere einschließlich Menschen. Es ist für Fähigkeiten wie Gedächtnis und Lernen wesentlich, obgleich es auch Active ist, wann immer eine Person Informationen von seinen oder Richtungen erhält. Kern ist der Name, der zu den Teilen des Gehirns gegeben wird, das eine höhere Dichte der Neuronen als andere Positionen enthält, und der caudate Kern ist ein Beispiel von diesem. Andere Faktoren, dass der caudate Kern eine Rolle in den Menschen spielt, umfassen eine erhöhte Fähigkeit, Sprache und ein Risiko des Entwickelns der besessenen zwingenden Störung zu verstehen oder OCD.

Die genaue Position von caudate ist innerhalb der basalen Kernregion des Gehirns. Dieses wird in Richtung zur Frontseite des Gehirns aufgestellt und viele verschiedenen Funktionen wie Muskelbewegung und -lernen steuert. Wegen seiner vielen Funktionen, ist die basale Kernregion mit einigen verschiedenen Gehirnkrankheiten und -störungen wie Huntington’s und Parkinson’s Krankheiten verbunden.

Früh dachten Wissenschaftler, dass der caudate Kern benutzt wurde, um Bewegung der Glieder zu steuern. Spezifisch glaubten Wissenschaftler ihm gesteuerte Bewegung, dass die Person und bewusst durchgeführt, eher als unbewusste oder reagierende Bewegung bewusst war. Während dieser der Fall sein kann, gibt es jetzt einige andere Funktionen, die wahrscheinlich mit diesem Teil des Gehirns zusammenhängen. Gedächtnis und das Lernen sind die zwei wichtigsten Beispiele. Es wird gedacht, dass die Rückgesprächverarbeitung, die das Gehirn verstehen lässt, was los um den Körper ist, eine Hauptfunktion des caudate Kernes ist.

Sprachen zu verstehen ist eine andere Fähigkeit, die zum caudate Kern verfolgt werden kann. Obgleich es andere Teile des Gehirns gibt, die für das Lernen einer neuen Sprache verantwortlich sind, erlaubt die caudate Region Menschen, zwischen verschiedene Sprachen zu schalten beim noch sein, Bedeutung zu verstehen. Der Thalamus ist ein anderes Teil des Gehirns, das eine ähnliche Funktion liefert, und zusammenarbeiten zwei, zwecks diese Fähigkeit zu erzielen.

Ein potenzielles Problem, dass dieser Kern in mit einbezogen werden kann, ist besessene zwingende Störung. OCD ist eine Bedingung, in der eine Person über bestimmte Ereignisse oder Situationen übermäßig besorgt wird und es schwierig, eine Lösung zu finden findet. Z.B. fühlen sich Leute mit OCD häufig, dass sie sauberer sein müssen oder organisiert als andere Leute. Andere Regionen, die gedacht werden, um zu verursachen oder Affekt OCD umfassen die orbito frontale Rinde und den Thalamus.

er.php'; ?>