Was ist der Mittelmeniskus?

Der Mittelmeniskus ist ein Halbkreisstück Knorpel in den Knie that’s, die auf der inneren Seite gelegen sind. Der Zweck dem Mittelmeniskus ist, die Kraft zwischen dem Schienbein und den Schenkelbeinknochen während der Tätigkeiten wie Gehen, Laufen oder Springen zu verringern. Der Meniskus auf der Mittelseite des Knies kann beschädigt werden wenn, indem man sich verdreht. Knorpelrisse können durch konservative Behandlung normalerweise gelöst werden, obgleich chirurgische Intervention manchmal notwendig ist.

Es gibt unterschiedliches menisci zwei im Knie, und jedes wird durch jeweilige Positionen eingestuft. Neben dem Mittelmeniskus gibt es auch den seitlichen Meniskus, dem Hilfen die Kraft verringern, die das Außenstück des Knies durchläuft. Ohne menisci diese zwei würde es sehr wenig geben, das die zwei Knochen des Beines stoppt, das zusammen direkt schlägt. Aus diesem Grund kann eine Verletzung jedes menisci schwierig sein zu behandeln und kann die langfristigen Knieschmerz ergeben, wenn sie isn’t sich wendete.

Eine andere Funktion des Mittelmeniskus ist, die Friktion zwischen den Knochen zu verringern, die zusammen gekommen an der Knieverbindung. Wenn der Meniskus gehindert oder zerrissen wird, kann er Extrafriktion sowie die Schmerz ergeben. In vielen Fällen lässt ein Knorpelriß das Knie nicht richtig arbeiten.

Der Mittelmeniskus wird unter eine große Menge Druck und Belastung während des Sports und des Alltagslebens gesetzt. Als der seitliche Meniskus verletzt zu werden It’s folglich wahrscheinlicher. Es gibt viele Symptome des Meniskusrisses wie Schmerz auf der inneren Seite des Knies und schwillt um die Knieverbindung und -schmerz, wenn man das Knie dreht.

Der Meniskus kann in einige unterschiedliche Arten zerrissen werden. Z.B. treten Radialrisse dann der Meniskus wird zerrissen vom Rand zur Mitte auf. Degenerative Risse sind, wenn die Ränder des Meniskus rau werden.

Behandlung für einen Riss zum Knieknorpel ist normalerweise konservativ, mit anzufangen, obgleich diese von der Schwierigkeit der Verletzung abhängt. Z.B. kann ein Athlet geraten werden, das Knie stillzustehen und zu gefrieren, während, einen Druckverband verwendend. Andere konservative Behandlungen umfassen Ultraschall und Massage zum betroffenen Bereich.

Der Mittelmeniskus kann während eines vorhergehenden cruciate Ligaments auch beschädigt werden, bekannt als ein ACL, Abbruch. It’s manchmal schwierig, damit Meniskusriß bestimmt werden kann, wenn er zusammen mit einer ernsteren Verletzung wie einem ACL-Riss geschieht. In den strengsten Fällen kann die Meniskuschirurgie erfordert werden, um das Problem zu regeln. Dieses wird normalerweise using eine arthroskopische Chirurgie durchgeführt.

hel geglaubt werden.

Behandlung für einen Mittelmalleolusbruch wird durch sie Schwierigkeit festgestellt. Ein verlegter Bruch konnte eine prothetische Platte und kortikalen Schrauben erfordern, und ein undisplaced Bruch konnte nur Immobilisierung für einige Wochen erfordern. Ein Druckbruch des Mittelmalleolus, wenn er, normalerweise ignoriert wird, verschlechtert und erfordert Wiederherstellungschirurgie. Wenn sie, die Prognose für volle Wiederaufnahme von den meisten Brüchen bestimmt wird und früh behandelt wird, außergewöhnlich gut ist.