Was ist der Unterschied zwischen Dermatomyositis und Polymyositis?

Dermatomyositis und Polymyositis sind die eng verwandten Bedingungen, die Entzündung des Bindegewebes in den Körper mit einbeziehen. Im Polymyositis sind die Muskeln und im dermatomyositis, die Muskeln beteiligt und die Haut werden entflammt. Die Patienten, die mit dermatomyositis und Polymyositis bestimmt werden, haben einige Behandlungwahlen, die, die Bedingungen zu handhaben vorhanden sind, aber die chronische Krankheit bleibt für das Leben, in den verschiedenen Graden Schwierigkeit zurück. Patienten können etwas Lebensstiländerungen und -justagen vornehmen müssen, umso gesund zu bleiben, wie möglich bei der Leitung der Krankheit.

Diese Bedingungen sind im Ursprung autoimmun, wenn der Körper normale Proteine innerhalb des Bindegewebes kennzeichnend, in Angriff nimmt wie fremd und sie. Dieses führt zu Entzündung und einen stufenweisen Zusammenbruch des Gewebes im Laufe der Zeit. Symptome von dermatomyositis und von Polymyositis umfassen Muskelschwäche, die Schwierigkeit, die atmen, und die Ermüdung, ganz verbunden mit Schaden der Muskeln. Bei Patienten mit dermatomyositis, erscheint ein Hautausschlag außerdem und zeigt Miteinbeziehung der Haut an. Ein klatschsüchtiger Hautausschlag über den Knöcheln ist ein besonders allgemeines klinisches Zeichen.

Prüfung kann verwendet werden, um den Umfang eines Schadens festzustellen und Informationen über das allgemeine Niveau des Patienten von Eignung mit dem Ziel das Entwickeln eines passenden Behandlungplanes zu sammeln. Im Laufe der Zeit können dermatomyositis und Polymyositis zu sperrenbeeinträchtigungen führen, während die Muskeln nach und nach schwächer wachsen. Früh die Bedingung gekennzeichnet wird, das besser die Prognose für den Patienten, wie Patienten Behandlung beginnen können, bevor dauerhafter Schaden einsetzt.

Stillstehen, um die Muskeln zurückgewinnen zu lassen ist ein Aspekt der Behandlung. Zusätzlich können Patienten die vorgeschriebenen immunosuppressiven Drogen zum Begrenzen die Schäden sein, die durch das Immunsystem verursacht werden. Zu bleiben kann notwendig sein, auf diesen Drogen für das Leben und Patienten erfordern, über Verletzungen achtzugeben und Infektion, da ihre Körper weniger in der Lage sind, allgemeine ansteckende Organismen weg zu kämpfen, und Verletzungen neigen, langsam zu heilen. Sobald Patienten stabilisiert werden, können sie von leichter körperlicher Therapie und periodischen Resten profitieren, wenn sie Aufflackern erfahren.

Es scheinen, einige genetische Bestandteile im dermatomyositis und im Polymyositis zu geben, und diese Bedingungen sind in den Frauen als Männer allgemeiner. Leute mit einer Familiengeschichte entweder der Bedingung sollten für Frühwarnungzeichen von Symptomen nah aufpassen und können einen Rheumatologeen konsultieren wünschen oder des Immunitätsforschers, um ihre Familiengeschichte- und Potenzialbehandlungwahlen zu besprechen. Diese Bedingungen können Leute für Erwerbsunfähigkeitsrenten schließlich qualifizieren, da sie nicht imstande schließlich sein können, resultierend aus Ermüdung und Muskelschwäche zu arbeiten.

inen Buchhaltungblättern möglicherweise nicht aufspalten, weil der Anstrich nicht im Laufe der Zeit herabsetzt. Land kann möglicherweise nicht herabgesetzt werden, weil es ein endloses nützliches Leben hat. Ähnlich können unbestimmte eingetragene Warenzeichen möglicherweise nicht amortisiert werden, weil sie wertvoller werden konnten. Die Ausdrücke sind auch zu den Naturresourcen nicht anwendbar: sie werden oben in einem Prozess benutzt, der als Entleerung bekannt ist.