Was ist der Unterschied zwischen Haut-Umbauten und Molen?

Hautumbauten und -molen sind beides Hautwachstum, aber Hautumbauten sind immer gutartig und Molen gehen manchmal der Entwicklung des Melanomen voraus. Im Allgemeinen wird dieses Hautwachstum, es sei denn es einen betätigenden Grund, gibt so zu tun, nicht wie ästhetische Interessen oder Sorgen behandelt, die ein Wachstum in der Natur bösartig geworden ist. Möglicherweise ist der sichtbare Schlüsselunterschied, dass Hautumbauten neigen, während Molen flacher sind, mit einer angehobenen Fläche hervorzustehen.

Im Falle der Hautumbauten besteht das Wachstum aus einem gutartigen Tumor, normalerweise nah an der natürlichen Hautfarbe des Patienten und entwickelt sich in Form einer Klappe. Hautumbauten können überall im Körper, alleine oder in den Blöcken erscheinen. Molen sind die Flecken der dunkleren Haut, die gewöhnlich rau und im Laufe der Zeit angehoben werden und manchmal auch entwickeln ungewöhnlich langes Haar. Einige Molen sind, während andere später im Leben erscheinen, im Gegensatz zu Haut etikettiert kongenital, die sich immer entwickeln, während Leute älter wachsen.

Hautumbauten und -molen sind allgemein Ursachen für Bedrängnis, weil sie unansehnlich schauen können. Beide können in einem Büroverfahren entfernt werden von einem Dermatologen, wenn das cryosurgery ist eine sehr allgemeine Annäherung an das Entfernen des unerwünschten Wachstums wie Hautumbauten und -molen. In diesem Verfahren wird eine einfrierende Prüfspitze am Wachstum angewendet und veranlaßt die Zellen zu explodieren und zu sterben. Innerhalb einiger Tage streifen sie weg ab und lassen saubere Haut zurück.

Leute bitten gewöhnlich um Hautumbauabbau, wenn die Hautumbauten unerwünschte Aufmerksamkeit erregen oder Probleme verursachen, indem sie auf Kleidung sich verfangen. Im Falle der Molen kann ein Doktor Abbau empfehlen und biopsieren, wenn Molen Farbe ändert, masern oder Form in einem sehr kurzen Zeitraum. Diese können Zeichen einer Feindseligkeit sein. Der Doktor entfernt vollständig die Mole in den Interessen des Entfernens der Seitenränder des Wachstums gleichzeitig eine Biopsieprobe wird gesammelt; wenn das Wachstum ausfällt, bösartig zu sein, hat der Doktor bereits den ersten Schritt in der Behandlung unternommen.

Manchmal können Hautumbauten und Molen vieldeutig schauen, besonders wenn eine Person nicht ein Wachstum vorher beachtet hat. Ein Dermatologe kann den Aufstellungsort kontrollieren, um festzustellen, was ein bisschen Hautwachstum beteiligt ist und Behandlungempfehlungen zu bilden, den Punkt anzusprechen. Eine Wartezeit und sehen, dass Annäherung empfohlen werden kann, um zu sehen, wenn das Wachstum im Buchstaben ändert, bevor konkurrenzfähige Behandlungen ausgeübt werden. Leute mit einer Geschichte der Hautumbauten und -molen sollten sie in ihren Diagrammen merken auch lassen, also sind neue, Doktoren das Wachstum zu kennen dokumentiert worden und besprochen worden.