Was ist der Unterschied zwischen Rosacea und Dermatitis?

Rosacea und Dermatitis sind entzündliche Hautkrankheiten. Einige der Symptome sind ähnlich, und Gesichtsdermatitis konnte rosacea nah ähneln, aber es gibt einige Unterschiede. Nur Gesichtsentzündung wird in rosacea miteinbezogen, und Dermatitis kann die Haut überall auf dem Körper beeinflussen. Rosacea kann die Blutgefäße nah an den skin’s beeinflussen auftauchen und das Aussehen der kleinen, roten Linien verursachen, aber Dermatitis tut nicht dies. Obgleich rosacea und Dermatitis zusammen erscheinen konnten, sind sie ohne Bezug und erfordern verschiedene Behandlungen.

Die allgemeinsten Symptome von rosacea umfassen spülte, rosige Haut; sichtbare Adern; brennend oder stechend; ein Rot, vergrößerte Nase; und kleine Gesichtsstösse, die Akne Pimples ähneln. Ein vorgerückter Fall vom rosacea kann die Augen beeinflussen und Burning, Kiesigkeit, Trockenheit und Empfindlichkeit zum Licht verursachen. Die Ursache dieser Hautkrankheit ist unbekannt, aber es wird geglaubt, dass Vererbung und die Umwelt Faktoren ist. Aufflackern konnte wegen des Druckes, der Temperaturextrema, der würzigen Nahrungsmittel, des Spiritus, des Tageslichtes und einiger Medikationen auftreten.

Es gibt verschiedene Arten der Dermatitis, und es wird geglaubt, dass diese Hautstörung auch durch die genetischen und Klimafaktoren verursacht wird. Eine allgemeine Art ist Kontaktdermatitis, die resultiert, wenn die Haut mit eine Chemikalie in Berührung kommt, zu der die Person allergisch ist. Giftefeu, Giftsumach und Gift sumac sind die meisten gemeinsamen Sachen, aber einige andere Anlagen, Metalle, Seifen, Chlor und andere Substanzen können Kontaktdermatitis auch verursachen. Symptome umfassen einen Hautausschlag mit angehobenen Stössen oder den Blasen, und itching, die Schmerz, das Schwellen und die Weichheit konnten auch auftreten.

Eine andere Art Dermatitis ist seborrheic Dermatitis, die eine Entzündung der Öldrüsen ist. Diese Hautkrankheit kann in den Augenbrauen, auf der Stirn, innerhalb des Ohrs, auf der Kopfhaut und um die Nase erscheinen. Wenn diese Krankheit auf einer infant’s Kopfhaut auftritt, wird es Aufnahmevorrichtungskappe genannt.

Die allgemeinsten Symptome der seborrheic Dermatitis sind schmierige oder gelbe Flecken der Haut, der flockigen Schuppe auf der Kopfhaut und der schuppigen Flecken, die manchmal eine brennende oder juckende Empfindung haben. Die genaue Ursache dieses Bedingung hasn’t festgestellt, aber die Experten glauben dieser Vererbung und dem Umweltsspiel eine Rolle. Aufflackern konnte durch hormonale Fluktuationen, Druck und extreme Temperaturen verursacht werden.

Ein Dermatologe ist in der Lage, rosacea und Dermatitis zu bestimmen und zu behandeln. Obgleich es keine Heilungen für rosacea und Dermatitis gibt, können die Symptome mit Medikation gehandhabt werden. Eine Person mit diesen Hautzuständen kann helfen, Vorkommen zu verhindern, indem er die bekannten Auslöser vermeidet.

ude'footer.php'; ?>