Was ist der Unterschied zwischen Sein hart von der Hörfähigkeit und taub?

Leute, die von der Hörfähigkeit und von den Leuten hart sind, die taube beide ErfahrungsVerlust der Hörfähigkeit zu den verschiedenen Graden sind, wenn der Verlust der Hörfähigkeit strenger ist, in den Leuten, die taub sind. Wenn jemand von der Hörfähigkeit hart ist, kann diese Person Mühehörfähigkeitstöne an bestimmten Frequenzen und an Volumen haben. Leute, die taub sind, haben kleines zu keiner Funktionshörfähigkeit. Eine andere Gruppe von Personen haben Gehörverarbeitenstörungen; obgleich ihre Hörfähigkeit fein ist, haben ihre Gehirne Schwierigkeit, die Töne zu verarbeiten, und sie können verstehenrede der Schwierigkeit und andere Geräusche haben. Zusammen werden solche Einzelpersonen gesagt, um Verlust der Hörfähigkeit oder Hörschaden, abhängig von den regionalen und persönlichen Präferenzen zu haben.

Leute können als stark von der Hörfähigkeit bestimmt werden und taub an jedem möglichem Alter. Einige Leute sind mit weniger Funktionshörfähigkeit geboren, während andere sie resultierend aus Krankheit, Reaktionen zu den Medikationen erwerben können oder dem Hörfähigkeitsschaden, der durch Aussetzung zu den lauten Geräuschen verursacht wird. Prüfung kann verwendet werden, um den Umfang einer Funktionshörfähigkeit festzustellen. Irgendein hartes der Hörfähigkeit und der tauben Leute kann beschließen, Hörgeräte zu tragen, während andere Werkzeuge wie Lippenmesswert und Zeichensprache benutzen können, um die Welt um sie verbunden zu sein.

Es ist für jemand möglich, das vom Hören hart ist, zum des progressiven Verlusts der Hörfähigkeit zu erfahren und schließlich wird taub. Leute mit irgendeiner Funktionshörfähigkeit können es vorziehen, zu kennzeichnen, wie taub, weil ihre Hörfähigkeit ist, also begrenzt und sie viele der Anpassungen benötigen, die auf Leute ohne irgendeine Hörfähigkeit, wie Sichtalarmwarnungen eher als die hörbare ausgedehnt werden oder zur Zeichensprachübersetzung zurückgreifen. Mitglieder vom harten der Hörfähigkeit und der tauben Gemeinschaften können Unfähigkeit wie intellektuelle oder kognitive Unfähigkeit auch haben und konnten zusätzliche Anpassungen erfordern.

Beim Einwirken auf Leute, die hart von der Hörfähigkeit und taub sind, sollte die Methode der Kommunikation, die sie bevorzugen, betrachtet werden. Eine Person, die Lippenmesswert benutzt und mit Leuten direkt zum Beispiel spricht kann nicht auf etwas wie ein Mitteilungsblatt oder eine obenliegende Anzeige beim auch versuchen sich konzentrieren, die Lippen eines Schuleausbilders zu lesen. Wenn ein Zeichensprachinterpret verwendet wird, sollten Leute mit der Person gegenüberstellen und sprechen, die taub oder von der Hörfähigkeit, nicht der Interpret hart ist, und beachten sollte, dass andere Sichtinformationen zu verarbeiten während nach der Deutung hart sein können.

Es kann wichtig sein, zu beachten, dass einige taube Leute auch die Mitglieder der tauben Gemeinschaft sind, unterschieden, indem sie den Ausdruck gross schreiben. Viele Leute, die ein Teil taube Kultur sind, sehen Taubheit nicht als Ausdrücke einer Unfähigkeit und des Ausschuss wie “hearing impaired† an, um sie zu beschreiben. Für stark von der Hörfähigkeit und von den tauben Leuten, die mit dieser Gemeinschaft kennzeichnen, wird Verlust der Hörfähigkeit angesehen, da eine normale Veränderung auf menschlicher Erfahrung und ihnen möglicherweise nicht interessiert sein kann, sie an zu behandeln oder an zu kurieren.