Was ist der Unterschied zwischen einer Sicherung und einem Stromunterbrecher?

Sicherungen und Stromunterbrecher sind zwei unterschiedliche Arten des Schützens gegen plötzlich große Überlastungen des elektrischen Flusses. Überlastungen der großen Energie sind gefährliche, möglicherweise zerstörende elektrische Ausrüstung oder Verursachen eines Feuers. Beide Sicherungen und Stromunterbrecher blockieren automatisch gegen eine ankommende Schwankung der elektrischer Leistung hinter einer bestimmten Sicherheitsbegrenzung. Aber, während sie beide die gleiche Aufgabe erfüllen, setzt jedes unterschiedliche Technologie auf die Art ein, der sie den Fluss von Elektrizität stoppt.

Sicherungen sind gewöhnlich kleine Gegenstände, die in ein fusebox oder in andere zentrale Position verstopfen. Sie sind eine frühe Technologie und gehen hinsichtlich des 19. Jahrhunderts zurück. Innerhalb der Sicherung ist ein kleines Stück Metall, über dem die Elektrizität überschreiten muss. Während des normalen Flusses von Elektrizität, ermöglicht die Sicherung die Energie zum unobstucted Durchlauf. Aber während einer unsicheren Überlastung, schmilzt das kleine Stück des Metalls und stoppt den Fluss von Elektrizität. Wenn eine Sicherung ausgelöst wird, sollte sie weggeworfen werden und durch eine neue Sicherung ersetzt werden. Da es viel Vielzahl der vorhandenen Sicherungen gibt, die die verschiedenen Kapazitäten von Elektrizität behandeln, sollte Sorgfalt angewendet werden, wenn man Wiedereinbau wählt, fixiert.

Stromunterbrecher sind eine neuere Erfindung und verbessern auf Sicherungstechnologie. Stromunterbrecher sind Schalter, die ausgelöst werden, wenn der elektrische Fluss eine sichere Begrenzung führt. Der Überfluss von Elektrizität löst gewöhnlich ein Elektromagneten aus, das den Stromunterbrecher auslöst, wenn eine unsichere Begrenzung erreicht wird. Sobald ausgelöst, stellen die Schalter einfach ab. Dieses stoppt den Fluss von Elektrizität, der weg bleibt, bis der Schalter zurückgestellt ist. Um den Fluss von Elektrizität zurückzustellen nachdem das Problem entschlossen ist, kann der Schalter einfach zurück an gedreht werden. Stromunterbrecher sitzen häufig in einem Schrank einzelnen Schaltern, gewöhnlich innerhalb von einer Wohnung oder anderen zentralen Platzes. Wenn häufig benutzt in den Häusern, Stromunterbrecher, kann für viel größere industrielle Anwendungen außerdem verwendet werden.

Sicherungen und Stromunterbrecher haben einzigartige Vorteile und Nachteile. Ein Vorteil der Sicherungen ist, dass sie preiswert sind und von jedem möglichem Hardware-Speicher gekauft werden können, aber sie haben die Beeinträchtigung des Müssens ersetzt werden, sobald sie eine Überlastung stoppen. Das kann in einem verdunkelten Raum schwierig sein. Wechselweise können Stromunterbrecher mit einem leichten Schlag eines Schalters nach einer Überlastung einfach zurückgestellt werden. Jedoch kann die Technologie als ein fusebox teurer sein. Elektriker werden gut qualifiziert, festzustellen, ob Sicherungen oder Stromunterbrecher für eine bestimmte elektrische Installation besser sind.

Selbst. Ärztliche Behandlung ist für Patienten mit einem Fieber oder mit den großen, tiefen Carbuncles erforderlich, die don’t Abfluss. Die Carbuncles, die auf dem Gesicht oder dem Dorn erfordern gelegen sind auch, eine doctor’s Sorgfalt. Wegen ihrer ansteckenden Natur, sollte extreme Sorgfalt angewendet werden, um ihre Verbreitung zu stoppen.