Was ist der gelbe Fluss?

Der gelbe Fluss oder der Huang ist er ein Hauptfluß in der asiatischen Nation von China. Es dehnt über Chinas die Nordreichweiten aus und schlängelt sich durch einige Provinzen, bevor es in das Meer BO-Hai sich leert. Es ist der zweite längste Fluss in China, übertroffen nur durch den mächtigen Yangtze, und es ist der 6. längste Fluss in der Welt. Besucher nach China versuchen häufig, einen Abschnitt des gelben Flusses zu besuchen, da dieser Fluss ein wichtiger Teil Chinas Geologie, Kultur und Geschichte ist.

Der Name von diesem Fluss ist ein Hinweis auf der gelben Feinkohle, die in seinem Wasser ansammelt. Der natürliche gelbe Ton des Flusses ist an von vielen Besuchern zum Bereich über dem Kurs von Chinas Geschichte erwähnt worden. Es auch bekannt manchmal wie Stolz der “Chinas, das †, das seine Rolle als die Aufnahmevorrichtung der chinesischen Zivilisation bestätigt. Der gelbe Fluss ist auch für die verhängnisvolle Überschwemmung anfällig und führt einige Leute, sie zu nennen Sorrow†der “Chinas  oder  Curse.†der “Chinas

Der Fluss stammt aus der Kunlun Gebirgskette Chinas der Qinghai-Provinz. Als er schlängelt sich über die nördlichen Regionen von China, es zusammentrifft Hunderte Steuerbare, die langsam sein schwer verschlammt wässert schwellen, bis es das Meer BO-Hai erreicht. Die Bänke des gelben Flusses haben menschliche Zivilisation für Hunderte Jahre bewirtet, und zahlreiche archäologische Fundstätten nah an dem gelben Fluss decken ständig die neuen und faszinierenden Sachen auf.

Der Chinese benutzte traditionsgemäß den Fluss für die Landwirtschaft und spannte sein Wasser für Bewässerung und Viehbestand zu wässern vor. Der Fluss fährt fort, für landwirtschaftliche Zwecke in der modernen Ära benutzt zu werden, obgleich die Landwirtschaft solch eine große Nachfrage auf den Fluss setzt, dass einige Wissenschaftler auf ein Überdenken der chinesischen landwirtschaftlichen Praxis drängen. Seit den siebziger Jahren haben die niedrigeren Reichweiten des gelben Flusses wirklich herauf mehrmals wegen des übermäßigen Wassergebrauches getrocknet.

Das Wasser des gelben Flusses stellt auch einen Hauptverschiffenweg für das chinesische zur Verfügung und garantiert, dass Waren binnenländisches China eindringen können. In der modernen Ära haben die Chinesen auch das Energienpotential des gelben Flusses vorgespannt, indem sie in einige hydroelektrische hauptsächlichverdammungen entlang seiner Länge sich setzten. Während China industrialisiert hat, haben einige Leute Bedenken über die Gesundheit der Körper des Wassers wie des gelben Flusses geäußert. Zusätzlich zu schwer ausgenutzt werden Chinas wächst Wasser auch beschmutzt passend, zum Mangel an ausreichendem Umweltschutz und Verstärkung.

t endemischem gelbem Fieber wird geraten. Sobald geimpft, empfängt der Patient eine Bescheinigung, die er mit ihm tragen kann, um die Schutzimpfung zu bestätigen. Diese Bescheinigung ist nach den ersten 10 Tagen gültig und ist für 10 Jahre gut. Leute, die zu diesen Ländern reisen, sollten die Schutzimpfung betrachten, weil die strengsten Fälle unter nicht eingeborenen Leuten gefunden werden.