Was ist der sprachliche Nerv?

Der sprachliche Nerv ist der sensorische Nerv, der Informationen in Form von Geschmack bis die ungefähr vordere zwei drittel der Zunge zur Verfügung stellt. Er belebt auch - oder stellt Nerven zu zur Verfügung - Teil des Fußbodens des Munds und lässt die Vorstellung der Temperatur, der Schmerz und anderer Empfindungen zu. Der sprachliche Nerv ist ein Teil des mandibularen Nervs, der einen bedeutenden Teil des menschlichen Kieferbereichs belebt. Der mandibulare Nerv ist selbst ein Teil des Trigeminalnervs, der Empfindung im menschlichen Gesicht liefert. Die Rückseite der Zunge wird durch den glossopharyngeal Nerv gebelebt, während der Kehlkopf und die Kehle ihre sensorischen Informationen durch noch einen Nerv verarbeiten.

Der sprachliche Nerv verarbeitet verschiedene Arten der sensorischen Informationen. Er kann z.B. Prozessschmerz und Temperatur. Er wird auch in die menschliche Vorstellung des Geschmacks miteinbezogen, der nicht durch einfache chemische Richtlinien ausgenommen im Falle Säuren und Unterseiten geregelt wird. Säurehaltige Substanzen haben fast immer einen sauren Geschmack, während alkalische oder grundlegende Substanzen fast immer einen bitteren Geschmack haben. Verschiedene Teile verschiedene Nerven werden gedacht, um auf verschiedene chemische Eigenschaften zu reagieren; dieser Prozess ist, was geglaubt wird, um die menschliche Vorstellung des Geschmacks zu verursachen.

Die Wurzeln der zweiten und dritten Molaren kommen durchaus nah an dem sprachlichen Nerv, der Zahnextraktionen ein wenig gefährlich bilden kann zu den Patienten. Zum sprachlichen Nerv beschädigen ergibt normalerweise entweder die Schmerz oder Verlust der Empfindung, der temporär oder dauerhaft sein kann, in den Bereichen, die durch den Nerv instand gehalten werden. In einigen Fällen wird der minderwertige alveolare Nerv verletzt; Verletzungen des sprachlichen Nervs neigen, vornehmlich ernster zu sein. In vielen Fällen kann der Fachmann, der den Zahn oder die Zähne extrahiert, Nervenschaden kennzeichnen und einen Nervenreparaturfachmann empfehlen.

Manchmal kann Schaden des sprachlichen Nervs nicht wieder gutzumachend sein und kann die chronischen Schmerz in der Zunge ergeben. Leute beschäftigen solche Situationen in einer Vielzahl von Weisen; die Behandlung für die chronischen Schmerz vom Schaden des sprachlichen Nervs ist nicht zu der Behandlung für andere chronische Schmerzausgaben viel unterschiedlich. Hypnotherapy ist gezeigt worden, um an den steuernschmerz ein wenig erfolgreich zu sein. Verschiedene Schmerzmedikationen der verschiedenen Stärken sind auch wirkungsvoll gewesen, aber die, die diese Behandlungsmethode wählen, können Neigung riskieren. Die Operationen, zum der schädigenden Nerven zu reparieren oder zu blockieren sind mit verschiedenen Graden Erfolg außerdem eingesetzt worden.