Was ist die Brust- Wirbel?

Die Brust- Wirbel sind 12 klein, Kreisknochen, die eine hohle Mitte haben, die sie veranlaßt, Krapfen ein wenig zu ähneln. Wirbel sind Knochen; die Brust- bilden den mittleren Abschnitt der Wirbelsäule, auch genannt den Dorn oder den rückseitigen Knochen. Diese 12 Knochen werden einer auf den anderen gestapelt. Brust- Wirbel werden zu 12 Paaren Rippen angebracht, die herum zur Frontseite des Körpers, in dem 10 der 12 Paare auch zum Sternum anbringen oder des Brustknochens einwickeln. Schutz für lebenswichtige Organe wie das Herz und die Lungen wird durch die Rippen erzielt, die zum Sternum und zu den Brust- Wirbeln angebracht werden, um den Brustkasten zu bilden.

Zwei Paare der 12 Rippen, die den Brustkasten bilden, werden nicht zum Sternum angebracht; folglich werden sie häufig als „sich hin- und herbewegende“ Rippen beschrieben. Der Rippenrahmen ist der allgemeine Ausdruck, der verwendet wird, um sich auf diesen Raum, von dem die Brust- Wirbel eine Fach-Struktur, sind Unterstützung zu beziehen und Bewegung für den gesamten Körper wird von der Wirbelsäule zur Verfügung gestellt, die aus insgesamt 33 Wirbeln besteht, die eine Kette hinunter die Mitte der Rückseite bilden. Solch ein Entwurf lässt etwas Flexibilität zu. Eine Person kann seinen oder Torso zu einer Seite und nach hinten die Frontseite oder verbiegen und lehnen, weil die Wirbelsäule flexibel ist.

Es gibt fünf Abschnitte oder Abteilungen zur Wirbelsäule, fängt an der Unterseite des Schädels an und verlängert auf den Coccyx oder das tailbone. Sieben Wirbel bestehen die erste Abteilung, die als der zervikale Dorn- oder Ansatzknochen gekennzeichnet. Diese sitzen auf die zweite Abteilung, die der Brust- Dorn ist. Nach dem Brust- Dorn ist der lumbale Dorn, der fünf Wirbel besteht. Ist zunächst der sakrale Dorn, der aus fünf Wirbeln besteht und ist schließlich der Coccyx, gebildet von vier Wirbeln, die auf 33 kleine Knochen sich belaufen.

Jeder möglicher Schaden der Wirbelsäule ist, weil die Wirbel zusammen das Gehäuse des Rückenmarks bilden, eine Erweiterung des zentralen Nervensystems möglicherweise sehr ernst. Das Gehirn sendet und erhält lebenswichtige Informationen über das Rückenmark. Bewegung, Empfindung und lebenswichtige Lebenfunktionen wie Atmung beziehen das Rückenmark mit ein. Wenn es sogar etwas beschädigt wird, besonders konnten die zervikale Abteilung, die Paralyse oder der Tod resultieren, weil Atmung und das Schlagen des Herzens betroffen sein konnten.

Obgleich die leicht geschädigten Abteilungen der Wirbelsäule das zervikale und das lumbal sind, können die Brust- Wirbel strenge Verletzung in den Seiteauswirkung Automobilzusammenstößen erleiden. Die gesamte Wirbelsäule kann zu einer Seite des Körpers, mit dem Ergebnis der Verletzung heftig verschoben werden, die das Rückenmark beeinflussen könnte. Verletzung der Brust- Wirbel könnte den Schutz kompromittieren, den der Brustkasten für Organe wie das Herz, die Lungen und Hauptdie arterien und die Adern anbietet.