Was ist die Pathophysiologie von Preeclampsia?

Die Weiterentwicklung der Änderungen, wenn sie als Ganzes genommen wird, die in Anwesenheit des Preeclampsia verkünden, bekannt als die Pathophysiologie von Preeclampsia. Eine Form des Bluthochdrucks, Preeclampsia ist ein ernster Zustand, der in den Frauen verkünden kann, die mindestens 20 Wochen schwanger sind. Wenn er unbehandelt gelassen wird, kann dieser progressive Zustand zu lebensbedrohende Bedingungen, einschließlich plazentares Abbrechen, Eclampsia und kardiovaskuläre Krankheit führen. Es ist wichtig, zu merken, dass viele der Symptome mit den Anfangsstadien der Pathophysiologie des Preeclampsianachahmers die verbanden, die mit einer normalen Schwangerschaft verbunden sind, folglich regelmäßige Überprüfungen und proaktive Doktorbesuche zur Früherkennung wesentlich sind.

Häufig ermittelt während der Verwaltung der Routineprüfung, ist das Vorhandensein von Preeclampsia leicht durch seine eindeutigen Markierungen, einschließlich erhöhtes Protein ebnet identifizierbar. Messwerte des durchweg hohen Blutdruckes fordern im Allgemeinen zusätzliche Prüfung auf, den individual’s Zustand weiter auszuwerten. Wenn Preeclampsia vermutet wird, kann eine Batterie der Diagnosetests, einschließlich zusätzliche Blutproben, Ultraschall und Urinanalyse, ausgeübt werden, um eine Diagnose zu bestätigen.

Es gibt keine bekannte Ursache für die Entwicklung von Preeclampsia. Faktoren, die zur Pathophysiologie des Preeclampsiaanfangs beitragen können, können Armen umfassen nähren, übereinkommende Immunität und gehinderte uterine Durchblutung. Frauen mit bestimmten Risikofaktoren, einschließlich Korpulenz und chronische Gesundheitszustände, werden häufig betrachtet, eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für das Werden zu besitzen symptomatisch. Mehrfache Schwangerschaften und eine Geschichte von Preeclampsia erhöhen auch woman’s chance für das Entwickeln dieses progressiven Zustandes.

Eine notierte Geschichte einer woman’s Gesundheit vor dem Werden schwanger ist ein wichtiges Element, wenn sie das Vorhandensein von Anfangsstadium Preeclampsia feststellt. Wenn eine Frau keine Geschichte des hohen Blutdruckes vor ihrer Schwangerschaft besaß und plötzlich Bluthochdruck entwickelt, kann Preeclampsia eine Ausgabe sein. Preeclampsia’s Darstellung kann von mildem zu strengem abhängig von der Art und der Schwierigkeit der Symptomäusserung schwanken.

Anfangsstadien von Preeclampsia häufig vorhanden mit den gekopierten, erhöhten Blutdruckmesswerten, die hartnäckig in einem Satzzeitabschnitt auftreten, im Allgemeinen innerhalb einer einzelnen Woche. Während der Anfangsstadien der Pathophysiologie von Preeclampsia, kann eine schwangere Frau Proteinuria oder erhöhte Niveaus des Proteins in ihrem Urin auch entwickeln. Während die Bedingung weiterkommt, entwickelt die symptomatische Einzelperson häufig chronische Kopfschmerzen, die sich nach und nach verschlechtern und beeinflußt ihren Anblick und Balance.

Zusätzliche Zeichen verbanden mit der Weiterentwicklung der Pathophysiologie von Preeclampsia einschließen die Abdominal- Unannehmlichkeit, die von der Übelkeit und vom Erbrechen begleitet wurde. Das Vorhandensein der hartnäckigen Übelkeit und des Erbrechens kann zu verringertem Urination auch beitragen. Während der späten Zeitpunkte der Bedingung, vor der Entwicklung von Eclampsia, kann die Einzelperson plötzlichen ausgeprägten Gewichtgewinn und -schwellen erfahren.

Preeclampsiamanagement ist zur Behandlung zentral, wenn die Bedingung während der frühen Monate der Schwangerschaft sich darstellt. In den meisten Fällen werden Bluthochdruckgegenmittelmedikationen ausgeübt, um Blutdruck zu senken und zu stabilisieren. Magnesium kann auch gegeben werden, um den Anfang der eclampsia-verursachten Ergreifungen zu verhindern. Frauen, die nicht imstande sind zu liefern, können auf Betrest gesetzt werden, bis sie weit genug entlang in ihrer mit sind wenig zu liefern Schwangerschaft, an kein Risiko für Komplikationen. Wenn Preeclampsia in den letzten Monaten der Schwangerschaft sich darstellt, wird Arbeit verursacht und eine frühe Anlieferung wird durchgeführt.