Was ist die Vasa Vasorum?

Der Teil des kardiovaskulären Systems, das Vasa vasorum ist ein Netz der kleinen Blutgefäße, die helfen, größere Behälter mit Blut zu liefern. „Vasa vasorum“ bedeutet buchstäblich „die Behälter der Behälter“ im Latein und beschreibt ihre Funktion der Lieferung des Bluts und Sauerstoff zu den Arterien und zu den Adern, die Blut und Sauerstoff an den Rest des Körpers liefern. Die größten Blutgefäße im Körper, wie der Aorta, hängen von diesem Stütznetz ab, um gesunde Funktion beizubehalten. wird oxydiertes und deoxygenated Blut nach und von größeren Behältern durch diese kleinen Blutgefäße getragen.

Das Vasa vasorum ist erforderlich, große Arterien und Adern wegen ihrer Größe zu liefern. Um Sauerstoff vom Blutstrom effektiv zu empfangen, müssen Zellen zu einem Blutgefäß oder einer Kapillare sehr nah sein also kann der Sauerstoff in jede einzelne Zelle überschreiten. Die meisten Blutgefäße und die Adern saugen Sauerstoff vom Blut auf, das innerhalb sie fließt. Jedoch weil die großen Adern und die Arterien durch die starke Notwendigkeit so sind, können ihre äußeren und mittleren Zellenschichten nicht ohne dieses zusätzliche Netz der Blutgefäße ausreichend ernährt werden, um sie zu stützen, indem man oxydiertes Blut zur Verfügung stellt und deoxygenated Blut wegschafft.

Es gibt drei Hauptarten Vasa vasorum, eingestuft durch, wo sie entstehen und wo sie führen. Die Vasa vasorum internae entstehen aus der Hauptarterie oder der Ader heraus und überschreiten in die Wände des Behälters. Vasa, die vasorum externae aus den Hauptniederlassungen der arterie stammen, dann, zurückgehen zur Hauptarterie oder vein, um die Zellen weit weg von dem Innenraum des Behälters zu ernähren. Venöse Vasa, die vasorae ihre Ursprung in der Hauptarterie haben, dann, in die begleitende Ader der Arterie oder „in Partner“ Ader auslaufen. Die genaue Struktur und die Funktion von Vasa vasorum schwankt abhängig von, welchen dieser Arten es ist und wo es lokalisiert wird.

Die Funktion von Vasa vasorum, wenn sie die Aorta stützte, ist das Thema vieler Studie gewesen. In etwas Bereichen hat die menschliche Aorta nicht Vasa vasorum, und in diesen Bereichen, sind die Wände der Aorta viel dünneres und wahrscheinlicher lassen anyeurism in jenen Positionen auftreten. Durch Kontrast haben Hunde und einige andere Säugetiere Vasa vasorum in diesen Bereichen der Aorta und lassen die Behälterwände gegen anyeurism dick und weniger empfindlilch sein. Dieses komplizierte Netz der Behälter wird häufiger in den Arterien als in den Adern, vielleicht gefunden, weil arterielle Wände neigen, als die Wände sogar der größten Adern stärker und muskulöser zu sein.

inschließlich Fieber, hartnäckige Kopfschmerzen und ausgeprägte Ermüdung. Nach der Entwicklung von Anfangssymptomen, entwickeln Einzelpersonen den klatschsüchtigen Pockenhautausschlag, der vor der Formung der Blasen und der pustules sich zuerst als flache Verletzungen darstellt. , vor dem Abstieg, der Pockenhautausschlag normalerweise bildet sich auf dem Gesicht und dem oberen Torso zum Stamm und senkt Extremitäten. Das Brechen der Pocken Blasen und der pustules kann die extremen Schmerz verursachen, und die Gesamtweiterentwicklung der Verletzungentwicklung kann für einige Leute tödlich sein.

Behandlung für variola Virus wird im Allgemeinen auf Symptommanagement und der Entwurzelung jeder zugrunde liegenden bakteriellen Infektion zentriert. Die, die Zeichen der Sekundärinfektion aufweisen, können die konkurrenzfähige Verwaltung der antibiotischen Medikationen durchmachen. In einigen Fällen können schmerzlindernde Medikationen der Verordnung gegeben werden, um Unannehmlichkeit zu vermindern. Unterstützende Therapie, einschließlich zusätzlichen Sauerstoff, kann zu denen mit gehinderter Atmung ausgeübt werden. Das umfangreiche Schrammen existiert im Allgemeinen unmittelbar nach geheilten Verletzungen, die ihre Krusten verschüttet haben.