Was ist die korrekte Ansatz-Lage?

Korrekte Ansatzlage tritt auf, wenn der Dorn in der Balance mit Schwerkraft ist und der Ansatz gleichmäßig durch die Schultern gestützt wird. Häufig entwickeln Leute die Gewohnheiten der armen Lage wegen eines Mangels an Stärke im Ansatz und in den Schultern und in den Oberkörper Regionen, die benötigt werden, um den Ansatz zu stützen. Unsachgemäße Ansatzlage ist eine der primären Quellen der Ansatzschmerz.

Falsche Ansatzlage trägt zur armen Körperlage, im Allgemeinen bei. Um dieses zu beheben, sollten Einzelpersonen sicher sein dass alle Schultern, die Ohren, die Hüften und die Knöchel sind, die tadellos miteinander bei der Stellung ausgerichtet sind. Beim Sitzen, sollte die Rückseite in einem stationären sein, balancierte aufrechte Position mit dem Kopf richtig und stützte sich durch den Ansatz, der gleichmäßig ausgeglichen und gestützt durch die Schultern der Reihe nach sein sollte.

Falsche Ansatzlage, während das Arbeiten an einem Schreibtisch eine häufige Ursache der Kopf- und Ansatzschmerz für Kursteilnehmer und Büroangestellte ist, besonders die, die einen Computermonitor benutzen. Um diese Art der Ansatzschmerz zu vermeiden, empfehlen ergonomische Experten diese Aufmerksamkeit werden gezahlt Ansatzlage beim Arbeiten zu beheben. Spezifisch sollte ein Computermonitor an der Augenhöhe gesetzt werden, damit korrekte Lage beim Ablesen geübt werden kann von einem Monitor. Auch Dokumente brauchten, während das Arbeiten an einem Computer in eine Position gelegt werden sollte damit, Einzelpersonen nicht zu erfordern, den Kopf durchweg hin und her zu verschieben, als dieser sich wiederholende Druck der Bewegungsursachen zum Ansatz und zu den Schultern.

Um die Kopf- und Ansatzschmerz wegen der armen Lage zu vermeiden, glauben Gesundheitsexperten auch dass Nachtzeitlage gerade so wichtig wie Tagesansatzlage ist. Experten empfehlen folglich, sich auf einem Unternehmen, aber bequemer Matratze zu schlafen. Beim Lügen auf der Rückseite, sollte ein dünnes Kissen benutzt werden, um den Kopf zu stützen. Um auf der Seite zu liegen jedoch ist ein stärkeres Kissen erforderlich korrekte Hauptlage beim Schlafen beizubehalten. Das Schlafen auf dem Magen wird nie, als es legt den Kopf und den Ansatz in eine unregelmäßige Position empfohlen, die nicht gut gestützt wird.

Für einiges tritt arme Ansatzlage da das direkte Resultat der schwachen Muskeln in der Schulter und in den rückseitigen Bereichen auf, die für gute Ansatzunterstützung notwendig sind. Für diese Einzelpersonen kann die Verstärkung von Übungen zuerst benötigt werden. Der Wert der armen Lage ist nicht, gegenwärtige Schmerzsymptome bloß zu vermeiden, aber langfristige spinale Degeneration auch zu vermeiden, die resultierend aus armer Lage auftritt, während Einzelpersonen altern. Solche Degeneration kann weitere Komplikationen, wie Nervenschaden, gemeinsames Schwellen und Steifheit verursachen.