Was ist die meiste gemeinsame Sache der trockenen Augen?

Trockene Augen werden normalerweise durch ein Problem mit Rissproduktion verursacht - entweder die chemische Balance der Risse ist falsch, oder die Augen produzieren nicht genügende Risse. Irgendeine dieser Situationen kann eine Ursache der trockenen Augen sein. Trockene Augen auch sind manchmal mit anderen Beschwerden wie Dehydratisierung- und Schlafstörungen verbunden. Zusätzlich können eine Arten Medikation die Augen veranlassen, sich trocken und scratchy zu fühlen. Meistens kann die Ursache der trockenen Augen möglicherweise nicht ernsten Beschwerden sein, aber kann anderen ernsteren Bedingungen manchmal signalisieren.

Ein gesundes Auge hat einen flüssigen Film, der die Oberfläche umfaßt, gekennzeichnet, als das “tear film.† dieser Film Öl, Wasser und aus Schleim besteht. Diese drei Elemente sollten chemisch ausgeglichen sein, und wenn sie nicht sind, kann das Auge trocken und unbequem sich fühlen, obwohl es häufig noch naß ist. Doktoren behandeln normalerweise diese Ursache der trockenen Augen mit den Tropfen, die entworfen sind, um zu helfen, die Elemente im Augenfilm zu balancieren.

Eine andere gemeinsame Sache der trockenen Augen ist Mangel an Rissproduktion. Dieses kann durch einige Faktoren verursacht werden, aber ist normalerweise das Resultat gestoppt herauf Tränenkanal. Manchmal kann diese Bedingung, ohne ärztliches behandlung zu Hause aufgehoben werden. Dieses Haupthilfsmittel bezieht, die Haut gerade unter den Tränenkanälen für einige Minuten zu massieren, mit ein und die Massage pro Tag zu wiederholen mehrmals. Ärzte üben gewöhnlich das gleiche Verfahren, zusammen mit Verordnungaugentropfen aus.

Manchmal trockene Augen können durch Tränenkanäle verursacht werden, die zu frei fließen. In diesen Fällen werden zu viele Risse auf einmal hergestellt, das das Auge veranlaßt, sie alle reflexiv abzulassen weg. Manchmal dieses Problem zu beheben, können Tränenkanäle teilweise geschlossen sein. Dieses wird normalerweise getan, indem man die kleinen Stecker verwendet, die vom Silikon hergestellt werden, um teilweise Blockierung des Luftschachtes zu verursachen. Eine andere Methode wird thermischen Cauterization genannt, der erfolgt wird, indem man einen heißen Draht in den Tränenkanal einsetzt, um Luftschachtgewebe zu schrumpfen. Dieses ist gewöhnlich ein schmerzliches Verfahren, das Anästhesie erfordert.

Für trockene Augen, die das Resultat der Umweltfragen, Mangel an Schlaf oder Dehydratisierung sind, räumen manchmal im Freiverkehr gehandelte Augentropfen die Bedingung auf. Die trockenen Augen, die durch Ausgaben wie diese verursacht werden, gelten im Allgemeinen als temporär und vermutlich werden einen Besuch nicht zum Doktor erfordern. Wenn im Freiverkehr gehandelte Behandlungen nicht helfen, ist es vermutlich eine gute Idee, einen Arzt zu sehen, um herauszufinden, wenn eine ernstere Bedingung existiert.