Was ist die nationalen Institute der Gesundheit?

Der Multiagentur Körper, der als die “National Institute von Health† (NIH) bekannt ist ist eine Ansammlung Forschungswesen, die von der US-Regierung sanktioniert werden und finanziert sind. Ein Arm der US-Gesundheits-und Sozialdienste-Abteilung (HHS), das NIH besteht aus 27 fachkundigen Forschungsnaben, die für klinische Studien, medizinische Entdeckungen und wissenschaftliches Experimentieren verantwortlich sind. Nationale Institute der Gesundheitswissenschaftler studieren eine Strecke der Ausgaben, einschließlich Schutzimpfungen, Krankheiten, Medikationen und chirurgische Behandlungen. Zusätzlich zur Überwachung der innerbetrieblichen Forschung, finanziert das NIH Forschung an den Universitäten und an den Gesundheitszentren über der Kugel.

Unter den nationalen Instituten der Gesundheit sind Agenturen das Nationale Krebsinstitut (NCI), das nationale menschliche Genom-Forschungsinstitut und das nationale Augen-Institut (NEI). NGI erforscht, wie verschiedene Arten der Krebse, wie Melanom oder Darmkrebs, auf Behandlung metastasize und reagieren. Die Genomforschungsnabe des NIH studiert DNA und wie verschiedene Gene Neigungen für Krankheit verursachen. NEI betrachten interne und externe Faktoren, die Anblick sowie Anblickkorrektur und künstliche Hilfsmittel beeinflussen.

Andere weithin bekannte Institute von NIH umfassen das nationale Institut auf Altern, das nationale Institut auf psychischen Gesundheiten und das nationale Herz, der Lungenflügel und das Blut-Institut. Das nationale Institut auf Drogenmissbrauch, die nationale Bibliothek von Medizin und das nationale Institut auf Allergie und Infektionskrankheit sind andere Niederlassungen des NIH. Restliche Institute konzentrieren sich auf die Bereiche, die von Taubheit zu Diabetes bis zu Gesundheitsausgaben für ethnische Minderheiten reichen.

Jährlich stellen NIH, die in Bethesda gehabt wird, Maryland, Bewilligungen, Darlehen zur Verfügung, und Stipenien ungefähr zu 3.000 privat oder zu den Collegegruppen, die Finanzierung für medizinische Forschung benötigen. Sie bieten auch Praktika Medizinstudenten und andere Trainingswahlen den Leuten an, die an Forschungskarrieren interessiert werden. Mehr als 100 Forscher unterstützten durch die nationalen Institute der Gesundheit haben erworben Nobelpreise in der Chemie, in der Medizin, in der Physiologie und in den Wirtschaftswissenschaften für ihre Arbeit. Der erste Nobelpreis für einen NIH Forscher wurde 1939 für Physik erworben.

Neben stützenforschung trägt das NIH auch zur Ausbildung des öffentlichen Gesundheitswesens bei. Ihre Web site bietet gegenwärtige Nachrichten auf den Forschungsentdeckungen und neuen medizinischen Zuführungen an, die in eine Art geschrieben werden, die von den Laypeople zugänglich ist. Die Organisation handhabt auch einige gebührenfreie Gesundheitsinformationhotlines für Verbraucher. Hotlines werden mit Repräsentanten gebesetzt, die Fragen über solche Themen wie Alzheimer’s Krankheit, plötzlicher Säuglingstodessyndrom, (SIDS) Allergien und erworbenes Immunodeficiencysyndrom beantworten (AIDS).

NIH veröffentlicht auch Handelsblätter, Zeitschriften, Broschüren und Rundschreiben, um medizinische Fachleute und die Öffentlichkeit zu halten, die zeitgenössischen Gesundheitsdaten bewusst ist. Die Datenbanken, die auf den nationalen Instituten von Gesundheitsweb site aufrechterhalten werden, geben der Öffentlichkeit die Gelegenheit, pharmazeutische Produkte und medizinische Diagnosen zu erforschen. Das Forschungskonglomerat wird die Schaffung von Tausenden der medizinischen Jobs und die Förderung der Qualität der Gesundheit um die Welt gutgeschrieben.