Was ist distale Kolitis?

Distale Kolitis ist alias link-mit Seiten versehene Kolitis. Der Ausdruck verwendet, um eine bestimmte Vielzahl der Geschwüre hervorrufenden Kolitis zu beschreiben, die eine entzündliche Krankheit des Doppelpunktes ist. In der distalen Version der Krankheit, nur die linke Hälfte des Doppelpunktes entflammt. Häufig kann die Entzündung niederzuwerfen auf das Rektum und vollständig bis zum Dickdarm vollständig verlängern. Distale Kolitis kann ein person’s Risiko des Darmkrebses erheblich erhöhen, besonders wenn die Symptome besonders streng sind.

Jede Vielzahl der Geschwüre hervorrufenden Kolitis hat seine eigenen bestimmten Symptome. Distale Kolitis neigt, schmerzliche Klammern, die Schmerz auf der linken Seite des Körpers, Diarrhöe mit Blut in ihr und Gewichtverlust zu verursachen. Einige andere Symptome, die alle Leidenden der Geschwüre hervorrufenden Kolitis erfahren können, umfassen rektales Bluten, Fieber, Arthritis und Anämie. Einige Patienten auch verlieren ihren Appetit und können Ekel erregend gelegentlich fühlen.

Die Ursache der Kolitis ist noch unsicher, aber einige Forscher denken, dass die it’s, die durch person’s verursacht, Immunsystem besitzen. Diese Forscher denken, dass es irgendeine Art bakterielle Infektion im Doppelpunkt geben konnte, der das Immunsystem veranlaßt zu überreagieren und den Doppelpunkt selbst in Angriff zu nehmen und zu Entzündung führen. Einige Leute denken auch, dass sie von einem dysfunktionellen Immunsystem symptomatisch sein kann, das zu einer Drohung reagiert, dass doesn’t wirklich existieren. Vererbung scheint, eine Rolle auch zu spielen, aber der Umfang einer dieser Rolle ist unklar.

Anders als Vererbung gibt es einige andere Risikofaktoren für distale Kolitis und andere Formen der Geschwüre hervorrufenden Kolitis. In Alter ausgedrückt scheinen Leute in ihrem 30s, an einem etwas grösseren Risiko zu sein. Weiße Leute und besonders jüdische Leute sind an einem höheren Risiko, und Leute, die viele non-steroidal entzündungshemmenden Drogen benutzen, (NSAIDs) haben eine grössere Wahrscheinlichkeit des Entwickelns der Störung.

Die Symptome der distalen Kolitis können einigen anderen Störungen, einschließlich Crohn’s Krankheit, Darmkrebs und Syndrom des reizbaren Darms ein wenig ähnlich sein. Vor der Behandlung einer Person für distale Kolitis Doktoren müssen normalerweise einige Tests durchführen, um diese anderen Möglichkeiten durchzustreichen. Einige dieser Tests konnten eine Blutprobe, Colonoscopy und einen Barium Enema einschließen.

Wenn sie distale Kolitis behandeln, beginnen Doktoren normalerweise, indem sie versuchen, die Entzündung direkt zu verringern. Einige entzündungshemmende Drogen der Verordnung können versucht werden. Einige von diesen haben sehr strenge Nebenwirkungen, also dauert es häufig wann, um eine gute Medikation für jeden Patienten zu finden. Wenn diese das wirkungsvolle Medikationen aren’t, Doktoren andere Sachen wie immune Systementstörer versuchen kann. In einigen strengen Fällen distaler Kolitis, können Doktoren auf Chirurgie zurückgreifen müssen.